Eine Kerze anzünden
Zünde eine Kerze an für Deinen geliebten Menschen
und teile ihm Deine Sorgen und Wünsche mit, damit
er sie stellvertretend für Dich Gott vorträgt.


Die Zeit vergeht so schnell.Je mehr Zeit vergeht umso mehr fehlst Du mir. Die Zeit heilt keine Wunden, zumindest nicht bei mir. Mit jedem Jahr das vergeht wird der Schmerz, Dich nicht um mich zu haben als Bruder, größer. Ich kenne so viele Menschen die im STreit leben, sich nicht achten, meine Familie mit eingeschlossen, die haben doch alle keine Ahnung wie es ist wenn der andere auf einmal, ohne Vorwarnung, gar nicht mehr da ist. Jeder denkt nur an sich, da macht mich krank in dieser Welt.

 

25-12-2011

IP: geloggt
am: 2011-12-25 15:02:06

für
Helmut Diehl
* 25.04.1960
04.10.1980
 

Und wieder ein Weihnachtsfest ohne Dich, meine Gedanken sind so stark bei Dir.So viele Jahre konnte ich DeinGrab nicht besuchen, jetzt bin ich ganz oft da, ich weiß nicht warum. Ich habe das nie gebraucht um Dir nahe zu sein. Mein kleiner Enkel ist manchmal bei mir, Du hättest Deinen Spaß an ihm, so wie Du bevor Du von uns weggerissen wurdest so viel Spaß mit meinem Sohn hattest. Mein Enkel jedoch ist von meiner Tochter, die Du leider nicht mehr kennenlernen durftest.
In unendlicher Sehnsucht und Liebe
Deine Schwester

 

03-12-2009

IP: geloggt
am: 2009-12-03 22:33:08

für
Helmut Diehl
* 25.04.1960
04.10.1980
 

Ich vermisse Dich so sehr, jeden Tag mehr.
In Liebe
Deine Schwester

 

01-11-2009

IP: geloggt
am: 2009-11-01 14:03:16

für
Helmut Diehl
* 25.04.1960
04.10.1980
 

 

Meine Sorgen und Wünsche die ich Helmut Diehl mitteilen möchte.

Diese Kerze hat angezündet. Ihre IP-Adresse 3.95.23.35 wird geloggt!

Bücher die in der Trauer helfen - Hilfe von www.trauer.org

Das Buch "Flieg, kleiner Schmetterling" - Gedanken zur Trauer um ein Kind ist absolut empfehlenswert.

 

weitere Buchtipps

(c) 2007 www.trauer.org - Alle Rechte vorbehalten.

 


ermöglicht durch: www.trauer.org - Lebens-, Sterbe- und Trauerbegleitung im Internet.
Trauer.org behält sich die Streichung einzelner Texte und die Löschung des Angebots vor.
Disclaimer von www.trauer.org