Eine Kerze anzünden
Zünde eine Kerze an für Deinen geliebten Menschen
und teile ihm Deine Sorgen und Wünsche mit, damit
er sie stellvertretend für Dich Gott vorträgt.


Ich vermisse mein Engel so sehr. Es ist bald ein
Jahr her seit dem sie von uns weg gegangen ist.
Ich vermisse und liebe sii so sehr doch werde sie
nie wieder sehn. Ich hoffe es geht ihr jetzt gut wo
sie jetzt ist und ich hoffe das sie ihren Frieden
gefunden hat. Ich vermisse dich Salomé come
back😭❣

 

19-01-2016

IP: geloggt
am: 2016-01-19 19:39:40

für
Claudia Endrulath
* 07.03.1960
21.01.2010
 

du fehlst mir meine liebe mutti...ich würde dir so gern so viel erzählen ich hoffe du bist irgendwo und schaust zu uns herunter...ich werde nie verstehen warum ausgerechnet du uns genommen wurdest so früh... dein Tod hat ein tiefen schmerz in mir hinterlassen. Ich vermisse Dich <3

 

25-07-2014

IP: geloggt
am: 2014-07-25 00:59:13

für
Claudia Endrulath
* 07.03.1960
21.01.2010
 

Du bist bei mir und ich bin bei Dir...ich trage dich fest in meinem Herzen und in meinen Erinnerungen meine Mama was würde ich dafür tun um dich wieder bei mir zu haben...nur noch einmal mit dir zu reden...es ist schwer du fehlst in meinem Leben überall...wenn ich oft in den Himmel schaue und ein Stern leuchtet ganz hell dann denke ich schau da oben ist Sie immer bei Dir...aber das ist kein Trost für mich es tut immer noch so weh das du gegangen bist...Ich liebe dich für immer und du bist immer bei mir <3

 

08-09-2013

IP: geloggt
am: 2013-09-08 22:39:06

für
Claudia Endrulath
* 07.03.1960
21.01.2010
 

So viel hast du uns gegeben, hast alles
für uns getan, schenktest uns einst
unser Leben, hast nie dabei die Zeit
vertan. Und nun hast du uns verlassen,
lässt uns alleine hier zurück, können
und wollen es noch gar nicht fassen.
Warst unsere Mama, unser Glück. ich
werde dich nie vergessen so oft denke
ich an dich. ich liebe dich Mein Engel
deine Meli <3

 

14-01-2013

IP: geloggt
am: 2013-01-14 18:47:12

für
Claudia Endrulath
* 07.03.1960
21.01.2010
 

Ich werde Dich NIE vergessen mein Engel!!! Du bist für immer fest in meinem Herzen und meinen Gedanken du fehlst mir unendlich mein Stern ich wünschte du wärst wieder bei uns du fehlst mir sehr meine Mama <3 ich Liebe Dich für immer

 

21-10-2012

IP: geloggt
am: 2012-10-21 02:39:44

für
Claudia Endrulath
* 07.03.1960
21.01.2010
 

Ein leben ohne dich ist ärmer so leer und ohne
Sonnenschein ich fühle mich einsam und
verlassen kann nicht mehr bei dir sein. Du
schenkst mit die Ruhe gabst Fried und
Geborgenheit wo du warst da war Frohsinn
fernab von Ärger und Streit. Es wird nicht mehr
sein wie früher da dein leben ist vorbei wo du
warst da war liebe zu dir zog es mich immer hin.
Es war schön das ich dich hatte so eine Lange
und doch kurze zeit ich Wünsche dir nun Frieden
dort in der Ewigkeit ich hab dich lieb Mama und
ich denk an dich fühl dich gedrückt von mir

 

21-01-2012

IP: geloggt
am: 2012-01-21 00:56:19

für
Claudia Endrulath
* 07.03.1960
21.01.2010
 

Hallo meine Mutti, wie du bestimmt immer siehst vermisse ich dich unendlich zur zeit gerade wieder sehr so das es schmerzt ich muss an soviele situationen denken wo es mir sehr schlecht dabei geht ich vermisse dich so sehr ich werde nie deine stimme vergessen deinen Blick wie du mich und meli angesehen hast du hast uns tief in die augen geschaut und uns beide nacheinander lange angesehen als wolltest du sagen kinder ich muss gehen immer wenn ich daran denke muss ich weinen damals hab ich dir ein lächeln zurückgegeben weil ich mit der situation nicht umgehen konnte und immer noch gehofft habe auf ein wunder...das wunder und die hoffnung starb leider...und du musstest mit ihr gehen...bis heute kann ich es nicht verstehen warum uns unsere mama so früh genommen wurde...ich brauch dich doch in gedanken erzähle ich dir immer soviel ich hoffe du hörst es ich vermisse einfach deine stimme dich immer anzurufen jeden tag auch wenn es garnichts zu erzählen gab...ich hab immer noch im kopf wie du immer wenn ich angerufen habe gesagt hast na was gibts? oder wie wir garnicht mehr aufhören konnten zu lachen als wir uns über ebay unterhalten haben und du was zu ivi sagen wolltest und ihn ebi genannt hast...es fehlt mir alles es gibt niemand mit dem ich so reden konnte wie mit dir gemeinsam gelacht aufgeregt usw. ich wünschte ich könnte wissen das es dir gut geht aber da bleibt mir auch nur die hoffnung das es so ist eines tages werde auch ich sehen wo du bist wenn es wirklich etwas gibt...ich hoffe es sehr...bis dahin werde ich in der hoffnung leben und dich für immer vermissen und nie vergessen in liebe u dankbarkeit das du meine mama bist deine mandy

 

27-08-2011

IP: geloggt
am: 2011-08-27 09:54:14

für
Claudia Endrulath
* 07.03.1960
21.01.2010
 

ich vermisse dich so sehr mein engel...ich frage mich immer noch jeden tag warum du so krank geworden bist??? Ich vermisse dich so sehr meine mama du bist für immer tief in meinem herzen still missing you

 

13-07-2011

IP: geloggt
am: 2011-07-13 17:38:42

für
Claudia Endrulath
* 07.03.1960
21.01.2010
 

Hallo meine Mama, auch wenn ich Dir schon lange nicht mehr geschrieben habe rede ich fast jeden Tag mit Dir...ich wünschte ich könnte Dich wieder sehen und Du wärst wieder bei uns ich vermisse Dich jetzt schon solange und hoffe ich werde dich wiedersehen!!! Hoffentlich geht es dir sehr sehr gut wo du bist, denn Du hast nur das Allerbeste verdient!!! Du fehlst mir so unendlich und das wird sich NIE ändern Du fehlst in meinem Leben und hast eine sehr sehr grosse Lücke hinterlassen...ich denke an dich Mutti und mein Herz weint nach Dir jeden Tag ...Ich Liebe Dich

 

20-06-2011

IP: geloggt
am: 2011-06-20 23:25:05

für
Claudia Endrulath
* 07.03.1960
21.01.2010
 

Mein liebe mama auch heute möchte ich dir
sagen das ich froh bin das du meine Mama bist
auch wenn du nicht bei mir bist und ich nicht mit
dir reden kann bist du immer bei Mir tief im
Herzen und als Engel begleitest du mich ich
Rede sehr viel in Gedanken mit Dir und vermisse
dich unendlich du bist meine einzige und beste
Mama die ich haben konnte ich vermisse dich
unendlich daran wird sich nie etwas ändern ich
liebe dich

 

08-05-2011

IP: geloggt
am: 2011-05-08 08:31:08

für
Claudia Endrulath
* 07.03.1960
21.01.2010
 

Traurig sitze ich nun hier, leer ja so leer ist es in mir. Ich schaue dein Bild an und denke zurück, an die Zeit mit dir voller Glück. Ich sehe dich vor mir, ich höre dich lachen, ich mag es nicht glauben, ich kann es nicht fassen. Doch einfach so ganz ohne Sinn, gingst du leise zu den Sternen hin.
Ach Mama du mein kleiner Stern du bist so nah und trotzdem so fern.
Du fehlst mir jeden Tag so sehr, ich wünschte du wärst wieder bei mir."

 

27-03-2011

IP: geloggt
am: 2011-03-27 15:32:47

für
Claudia Endrulath
* 07.03.1960
21.01.2010
 

meine mama heute ist dein 2ter geburtstag ohne uns so gern häte ich dir auf einem anderen weg gratuliert...das geht leider nicht mehr und es tut noch genauso sehr weh dich nicht mehr bei uns zu haben...ich hoffe es gibt im himmel oder da wo du bist nur das beste für dich mit den ganzen anderen engeln ich wünschte ich könnte dich wieder sehen ich vermisse dich so sehr

 

07-03-2011

IP: geloggt
am: 2011-03-07 11:30:47

für
Claudia Endrulath
* 07.03.1960
21.01.2010
 

Hallo meine liebe mama...leider kann ich
dich nicht mehr anrufen um dir zu
gratulieren ich wünsche dir alles liebe
da wo du bist ich hoffe dir geht es gut
und du schaust bei uns herunter...wir
vermissen dich alle so. vielleicht
feierst du ja heute ich weiß es nicht...
ich hab dich ganz doll lieb... dicker
kuss deine meli

 

07-03-2011

IP: geloggt
am: 2011-03-07 09:03:36

für
Claudia Endrulath
* 07.03.1960
21.01.2010
 

Hallo meine liebe mama
...alltagsdinge,denen man kaum beachtung
geschenkt hast, werden plötzlich
wichtig. das kann ein gegenstand sein
der dir lieb war oder eine frucht die du
besonders mochtest. du hast mir deine
welt hinterlassen damit ich bei dir sein
kann...ich vermisse dich...hab dich lieb
meine liebe mama

 

21-02-2011

IP: geloggt
am: 2011-02-21 00:25:39

für
Claudia Endrulath
* 07.03.1960
21.01.2010
 

Hallo meine liebe Mama
ich vermisse dich sehr immer wenn ich
dein bild sehe denke ich du bist noch
da....jetzt bist du fast 1 jahr nicht
mehr bei uns und du fehlst mir sooooooo.
ich denke jeden tag an dich ich hoffe
nur du kannst uns von oben sehen und es
geht dir da besser als hier....
ich hab dich so lieb.....bussi und ich
wünsche dir eine gute nacht.....
deine meli

 

17-01-2011

IP: geloggt
am: 2011-01-17 22:57:50

für
Claudia Endrulath
* 07.03.1960
21.01.2010
 

Hallo Mama nun war das erste Weihnachten ohne dich und es war schrecklich es wird nie mehr so sein wie es einmal war weil du nicht bei uns bist...bald kommt der tag ein jahr danach als du uns für immer verlassen musstest und ich trauer immer noch so sehr um dich und ich würde alles tun um dich wieder zu uns zu holen...ich vermisse dich unendlich und kann es nicht verstehen warum du warum ausgerechnet du soviel leid ertragen musstest.......ich vermisse dich und trage dich ganz tief im herzen für immer du bist und bleibst die beste mama die wir haben konnten niemand wird dich je ersetzen können...
in unendlicher liebe...

 

25-12-2010

IP: geloggt
am: 2010-12-25 23:12:24

für
Claudia Endrulath
* 07.03.1960
21.01.2010
 

hey mama im himmel...du fehlst mir wieder ganz schrecklich heute...der schmerz sitzt so tief du fehlst mir unendlich jeden tag wenn ich doch nur wüsste wie es da ist wo du bist wenn ich nur wüsste ob es dir gut geht jetzt...wenn ich nur wüsste ob du bei uns bist wenn ich nur wüsste ob wir uns wiedersehen wenn ich nur wüsste........du fehlst mir unendlich

 

18-12-2010

IP: geloggt
am: 2010-12-18 22:51:01

für
Claudia Endrulath
* 07.03.1960
21.01.2010
 

hallo liebe mama
du hast mich vor 22 jahren geboren...
ich danke dir dafür....ich vermisse dich
sehr und auch deine anrufe immer.... du
bist immer mit bei mir denn ich trag
dich in meinem herzen auch wenn du nicht
mehr bei uns bist.....
ich liebe dich

 

17-12-2010

IP: geloggt
am: 2010-12-17 17:12:24

für
Claudia Endrulath
* 07.03.1960
21.01.2010
 

hallo meine liebe mama
Unsere Herzen werden dich niemals
auch nur eine Sekunde verlassen
und wir sind und wir werden bis in die
andere Welt hinein, diejenigen sein,
die dich ohne Grenzen lieben....
ich vermisse dich sehr jeden abend zündt
ich bei dir ein ekerze an und frag mich
immer noch warum es so kommen
musste?????? du fehlst mir sehr, gerne
würde ich deine stimme hören und deine
wärme spüren.... ich vermiss dich so
arg... ich liebe dich so... ich hoffe
das du immer bei uns bist......

 

27-11-2010

IP: geloggt
am: 2010-11-27 22:37:33

für
Claudia Endrulath
* 07.03.1960
21.01.2010
 

Du hast das Leben auf dieser Welt verlassen,
so wandeln wir stumm, gesenkten Blickes durch die Gassen.
Du warst ein wichtiger Mensch in unser aller Leben,
du hast uns Mut, Kraft und Liebe gegeben.

Du bist nicht mehr greifbar, nicht mehr da
Und doch… bist du uns so nah.
Denn niemals werden wir dich aus dem Herzen lassen gehen,
und irgendwann werden wir auch alles verstehen.

Warum du von uns gehen musstest, wir mussten dich lassen,
so wandeln wir weiter stumm durch die trüben Gassen.
Aber vielmehr noch würdest du dir wünschen dass wir glücklich sind,
Du gibst uns Kraft, Mut und Willen durch die Erinnerung an dich.

Für immer wirst du in unseren Herzen sein,
Niemals sind wir in Gedanken an dich allein

Jeden Tag denke ich an Dich meine Mutsch und jeden Tag fehlst Du mir so sehr wie gerne würde ich nocheinmal Deine Stimme hören mit Dir reden mit Dir Lachen und auch mit Dir weinen Du bist ein Teil von mir für immer und ewig bis wir uns endlich wiedersehen...
in unendlicher liebe an meine Mama Deine Mandy

 

20-11-2010

IP: geloggt
am: 2010-11-20 14:42:38

für
Claudia Endrulath
* 07.03.1960
21.01.2010
 

Hallo Mama heute vor 28 Jahren hast Du mir mein Leben geschenkt...Ich Danke Dir dafür Leider darfst Du alles nicht mehr miterleben weil Du uns genommen wurdest. Ein Anruf heute hat gefehlt
-es war Deiner- Dieser Tag gehört nur Dir in meinen Gedanken und er wird in Zukunft nur noch Dir gehören. Du fehlst mir unendlich ich vermisse Dich

 

11-10-2010

IP: geloggt
am: 2010-10-11 16:32:10

für
Claudia Endrulath
* 07.03.1960
21.01.2010
 

Hallo mein Schatz,
es ist lange her, das ich dir geschrieben habe. Denke nicht, das ich dich vergessen habe, aber es tut jedesmal so weh wenn ich an dich denke.
Du fehlst mir so sehr, ich vermisse dein Lachen und deine Freude.
Nun mußte ich die schönen Pilze allein aus dem Wald holen, du hättest dich dieses Jahr über die vielen Pilze im Wald gefreut und wärst sicher sehr gern dabei gewesen, das weiß ich.
Ich hab viele Pilze in dein Cafe zu Gitti gebracht. Sie vermisst dich auch sehr, sie hat dein Bild dort aufgehängt,so das sie dich immer sehen kann.
Es ist einfach nicht gerecht, das du nicht mehr da bist. Ich wollte noch so viele Jahre mit dir zusammen verbringen. Doch es ist anders gekommen, als wir es uns gewünscht haben. Du wirst für immer deinen Platz in meinem Herzen haben, auch wenn du nun nicht mehr bei mir bist.
Ich liebe und vermisse dich unendlich.

 

26-09-2010

IP: geloggt
am: 2010-09-26 12:40:00

für
Claudia Endrulath
* 07.03.1960
21.01.2010
 

Hallo Mama...Du siehst sicher jeden Tag wie sehr Du mir fehlst man kann es einfach nicht in Worte fassen was Du für eine Lücke hinterlassen hast...Ich denke jeden Tag an Dich und es tut weh wie gerne würde ich mit Dir reden auch wenn es nur einmal wäre aber ich würde Dich Nie wieder gehen lassen. Heute habe ich meine Amy bekommen Sie gibt mir wieder einen kleinen Lichtblick in meinem Leben -die Trauer aber kann mir keiner nehmen-

In ewiger Dankbarkeit an die Beste Mama ich vermisse Dich unendlich und hab Dich so Lieb

Deine Mandy

 

17-09-2010

IP: geloggt
am: 2010-09-17 02:28:05

für
Claudia Endrulath
* 07.03.1960
21.01.2010
 

Weinet nicht an meinem Grab um mich,Ich
bin nicht dort, ich schlafe nicht.Ich
bin der Wind über dem
See,Kristallglitzer auf dem
Winterschnee.Ich bin am Tag das
Sonnengold,ich bin der Regen herbstlich
hold.Ich bin das tiefe Himmelsblau,der
schöne, frische Morgentau.Sucht michund
blickt im Dunkeln in die Ferne -bei
Nacht bin ich das Funkeln der
Sterne.Zündet für mich eintausend Kerzen
an,und vergeßt mich nie - keine Sekunde
lang.Steht nicht am Grab, die Augen
rot.Ich bin nicht dort, ich bin nicht
tot.

 

25-08-2010

IP: geloggt
am: 2010-08-25 23:54:06

für
Claudia Endrulath
* 07.03.1960
21.01.2010
 

Wenn ich in den Himmel schaue,
so denke ich an Dich,
du bist unser Stern,
denn wie auch das Leuchten der Sterne Millionen Jahre anhält,
so bleibt auch dein Leuchten in meinem Herzen,
und es verlischt erst in dem Moment,
in dem wir uns wiedersehen.

Die Erinnerung ist ein Fenster
durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will.

Du fehlst mir unendlich mama ich vermisse dich so sehr...

 

25-08-2010

IP: geloggt
am: 2010-08-25 01:59:08

für
Claudia Endrulath
* 07.03.1960
21.01.2010
 

Hallo Claudia,ich schaue gerade Hansi Hinterseer und denke an Dich wie gerne wir zusammen seine Musik gehört haben.In Gedanken bin ich oft bei Dir.

 

25-07-2010

IP: geloggt
am: 2010-07-25 21:12:13

für
Claudia Endrulath
* 07.03.1960
21.01.2010
 

hallo meine mama du bist immer bei mir in meinem herzen in meinen gedanken tief in mir bist du immer da ich vermisse dich so schrecklich...ich werde nie über diesen schmerz hinwegkommen nie...still missing you mein engel ich liebe dich

 

23-07-2010

IP: geloggt
am: 2010-07-23 01:06:16

für
Claudia Endrulath
* 07.03.1960
21.01.2010
 

hallo meine liebe mama

ich liebe dich überalles und ich weiß
das du uns immer unten sehen kannst und
ich kämpfe für uns weiter.... ich
vermisse dich sehr....du bist immer in
meiner erinnerung ich werde dich nie
vergessen dich kann nie jemand ersetzen
du bleibst einfach eine unbeschreibliche
tolle bezaubernde mama der welt..... da
wo du bist hast du nur das beste der
welt verdient.... ganz dicker kuss für
dich.... ich liebe dich überalles auf
der welt

 

03-07-2010

IP: geloggt
am: 2010-07-03 21:38:38

für
Claudia Endrulath
* 07.03.1960
21.01.2010
 

Du fehlst mir von tag zu tag immer mehr...ich vermisse dich so sehr

 

24-06-2010

IP: geloggt
am: 2010-06-24 07:46:11

für
Claudia Endrulath
* 07.03.1960
21.01.2010
 

hallo meine liebe mama :*
ich wollte dir gerne sagen das ich dich total lieb habe.....es ist so komisch so unreal als ob du weggefahren wärst aber ich warte immer noch aber du kommst nicht mehr :'(
ich liebe dich mein engel

 

06-06-2010

IP: geloggt
am: 2010-06-06 23:45:14

für
Claudia Endrulath
* 07.03.1960
21.01.2010
 

du bist nicht mehr da mama aber meine gefühle zu dir sterben nie du fehlst mir seitdem du gehen musstest jeden tag immer mehr der schmerz wird nie vergehen zu gross ist der verlust ich vermisse dich so sehr

 

23-05-2010

IP: geloggt
am: 2010-05-23 22:57:43

für
Claudia Endrulath
* 07.03.1960
21.01.2010
 

***************************************
Egal was du gerade machst, wo Du gerade bist,
während mich hier die Sehnsucht zerfrisst,


ich seh immer deine fröhlichen Augen,
Es scheint als würde dein Blick mir die Tränen aus den Augen saugen.


Es wird wohl noch dauern, bis ich gelernt habe mit dem Schmerz umzugehen,
Aber es ist so verdammt hart dich noch lächelnd vor mir zu sehen.


Ich hoffe es geht Dir gut
und nimm die Angst, tausche sie gegen Mut,


geh deinen Weg nun allein,
vergeude keine Zeit traurig zu sein.


Denn wir trauern genug, vielleicht zuviel,
BITTE geh an dein Ziel,


gerade aus weiter,
fröhlich und heiter,


wie hier auf Erden,
lass es nicht anders werden.


Und alles wird gut, du wirst schon sehen,
ich lass es nicht spurlos an mir vorübergehen.


Was würd ich geben,
um Deine fröhlich Art noch einmal zu erleben???


Und jetzt sitz ich hier,
vor dem Bild von Dir


und denk an Dich
Oh Gott, ich vermisse Dich!!
hab dich so lieb!!!!!
Meine liebe Mama!!!!!!!!!
***************************************

 

19-05-2010

IP: geloggt
am: 2010-05-19 22:49:38

für
Claudia Endrulath
* 07.03.1960
21.01.2010
 

Jetzt bist Du fort, Dein Platz ist leer,
Du fehlst mir so, vermiss Dich so sehr.
Wo ist es nur dieses unbekannte Land,
ich kann nie wieder spüren Deine warme Hand.
In jedem Raum liegt noch Dein Duft,
komm ich dort hinein krieg ich keine Luft.
Du warst meine Freundin und hast mich unterstützt,
ich fühlte mich immer von Dir beschützt.
Man konnte lachen und weinen mit Dir,
jetzt bist du tot, einfach nicht mehr hier.
Ich steh am Grab und kanns nicht begreifen,
obwohl wir bekamen so manche Zeichen.
Man nimmts nicht wahr, wills einfach nicht sehn,
es ist so schwer das Ganze zu verstehn.
Die Trauer um Dich lässt sich schwer ertragen,
ich hätte Dir noch so viel zu sagen.
Viele Tränen sind in meinem Gesicht,
doch wegen diesen schäme ich mich nicht.
Erinnerungen an früher stellen sich ein,
sie sind so schön, ich könnt nur noch schrein.
Abschiednehmen ist immer so schwer,
obwohl ich wusste es gab keine Hoffnung mehr.
Ein Abschied ohne Wiederkehr.....
Loszulassen von Dir das war so schlimm,
ich sah im ersten Moment in nichts mehr einen Sinn.
In meinem Herzen wirst Du immer weiterleben,
ein Wiedersehen zwischen uns das wird es geben.
Auch ich muss einmal gehen von hier fort,
und dann treff ich Dich an diesem Ort...
Ein Ort der Dich befreit hat von Deinen Schmerzen,
wie ich Dich kenn wirst Du auch dort viel scherzen.
Ich weiss Dir gehts gut, Du fühlst Dich befreit,
für immer wirst Du dort bleiben bis in alle Ewigkeit.

Mama, Du fehlst mir.
Ich hab Dich so lieb.....

 

15-05-2010

IP: geloggt
am: 2010-05-15 15:52:50

für
Claudia Endrulath
* 07.03.1960
21.01.2010
 

an uns alle....

Nimm sie mir nicht weg,sie ist meine Mama,
der Grund weshalb ich lebe.
Ihre Liebe,wofür ich jeden Tag mein Bestes gebe.

Was habe ich dir getan,warum?Warum denn ich?
Der Gedanke dass sie geht,es zerreißt mich innerlich.

Du da oben,hast du eine Mutter?Eine Liebe dieser Art?
Wenn ja,hättest du mir wohl dieses Leid erspart.
Ich brauche,liebe und lebe sie,
wenn du sie nimmst,bin ich nur noch eine leere Hülle.
Was sie mir gab ist etwas,dass ich allein nicht erfülle.

Bitte gib mir noch was Zeit,ich würde alles dafür tun.
Ich kann nicht aufgeben Gott!Ich kann innerlich nicht ruh´n.
Ein besserer Mensch?Mehr gute Taten?
Ich tue was du willst -
wenn du diese Angst in mir einfach stillst.

Nimm ihr die Schmerzen,gib sie mir.
Gib ihr das Leben zurück und ich danke dir.
Ich gehe auf die Knie,bitte lass sie hier.
Sie ist meine Mama!Sie gehört noch nicht dir.

Wenn ihr Herz aufhört zu schlagen,
verliere ich den Glauben in dich und in dieses Leben.
Wenn ihr Herz aufhört zu schlagen,
will ich für niemanden mehr was geben.

Ich warte Gott.Gib mir dein Wort,dass du mich nicht versetzt.
Nimm sie nicht weg,noch nicht- nicht jetzt....

----------------------
--- ------------------------------

Ich nehme sie dir nicht weg, ihre Seele bleibt.
Auch wenn du sie nicht hörst,
sie wird für dich reden wenn du schweigst.

Sie wird dich lieben und du wirst es spüren.
Du bist ihr Sohn, ihre Liebe wird dich führen.

Kämpf nicht dagegen an,das Schicksal ist stärker als das Leben.
Keiner kann dir deine Mama nehmen.
Deshalb werde ich sie von Qualen erlösen,
die sie so müde machten.
Mache dir keine Sorgen,
ich werde auf sie achten.

Vertraue sie jemandem an- deine Sehnsucht,deine Trauer.
Denk an sie,sie würde nicht wollen das du dich versteckst,
hinter dieser Mauer.

Wenn wir sie fragen-
was denkst du würde sie sagen??


------------------------
- ----------------------------------

Ic h bin müde, es tut mir weh,
ich will doch nicht gehen.
Du denkst ich gebe einfach auf,
aber ich kann doch kaum stehen.


Ich wäre gerne länger geblieben,viele jahre bei dir.
Aber ich bin so dankbar das ich so lange bei euch sein durfte,
eine Familie wie wir vier.

Manchmal kannst du es nicht zeigen,
aber ich weiß- deine Liebe gehört mir.
Du musst es nicht sagen,ich kenne dich,
deine Augen verraten es mir.

Habe keine Angst,denke an das was war.
Ich liebe dich und bin für immer da.

Wenn ich gehe,dann bleibt ein Teil von mir hier!
Ich werde ewig weiterleben,in meiner Zukunft, in Dir.



 

15-05-2010

IP: geloggt
am: 2010-05-15 15:48:53

für
Claudia Endrulath
* 07.03.1960
21.01.2010
 

alles liebe zum muttertag liebe claudi
hoffe du bist zufrieden mit uns wenn du uns von da oben beobachtest:o)...wir zünden jeden tag kerzen für dich an aber das bekommst du ja sicher mit ;o)....
denk an dich liebe claudi
p.s.
schreibfehler kannst für dich behalten
hdgdl

 

09-05-2010

IP: geloggt
am: 2010-05-09 20:30:11

für
Claudia Endrulath
* 07.03.1960
21.01.2010
 

Hallo Schatz,
der Mai ist gekommen, doch du bist nicht mehr bei mir.
Alles was ich unternehme, macht mir keine richtige Freude mehr, weil ich es nicht mit dir teilen kann.
Im Mai waren wir doch nur unterwegs in der Natur.
Es ist so traurig und leer ohne dich.
Als ich dich kennenlernte warst du ein herrenloses Schiff, in meinem Herzen hast du deinen Hafen gefunden.

In stiller Liebe
Dein Peter

 

09-05-2010

IP: geloggt
am: 2010-05-09 18:48:29

für
Claudia Endrulath
* 07.03.1960
21.01.2010
 

Liebe Mama seit 78 Tagen fehlst Du mir nun schon die Trauer sitzt sehr tief ich kann es einfach nicht verstehen warum diese schwere Krankheit Dich aus unserer Mitte gerissen hat...Du wolltest nicht gehen und ich wollte Dich auch nicht gehen lassen...wie gerne würde ich Dich einfach zurückholen-aber das geht leider nicht-so starke Schmerzen hast Du ertragen und erleiden müssen es war schrecklich dies zu sehen und Dir nicht helfen zu können. Jetzt bist Du erlöst aber das Leben ohne Dich ist nicht mehr das selbe Du fehlst mir überall. Heute ist Muttertag wie gerne würde ich Dir sagen das Du die beste Mama bist...Letztes Jahr als Du meine Blumen und meine Karte bekommen hast, hast Du mich gefragt bin ich wirklich Die Beste Mama auf der ganzen Welt und ich habe gesagt ja natürlich und Du bist es auch und wirst es immer bleiben Du bist und bleibst unvergessen und das für immer!!! Ich vermisse Dich und Liebe Dich bis wir uns endlich wiedersehen in endloser dankbarer Liebe an Die beste Mama Deine Mandy

 

09-05-2010

IP: geloggt
am: 2010-05-09 16:07:23

für
Claudia Endrulath
* 07.03.1960
21.01.2010
 

hallo mein sonnenschein
heute ist wieder ein schlimmer tag für mich weil du mir heute wieder sehr fehlst... du hast mir immer kraft gegeben und mich aufgemundert jetzt muss ich es alleine schaffen...du bist so eine bezaubernde mama es ist einfach unbeschreiblich...warum du gehen musstest weiß leider keiner aber eins ist klar du hast es einfach nicht verdient du hast immer so gekämft und nie aufgegeben dafür bewundere ich dich immer.....gerne würde ich dich wieder in meine arme schließen und dir sagen wie sehr ich dich lieb habe und immer für dich da bin nun muss ich es auf diesen wege machen.....ich liebe dich einfach von ganzen herzen und das wird immer so sein...letztens habe ich mir euer video von der hochzeit angeschaut das war so schön dein lächeln was du hattest das werde ich nie vergessen....du hast einfach das beste verdient und hast immer nur schlechtes bekommen.....aber ich trage dich immer in meinem herzen ich hab dich so sehr lieb....schlaf schön und jetzt bekommst du von mir noch ein dickes küsschen von mir das du weißt das ich immer an dich denke und ich hoffe das du immer bei mir bist....
...meine liebe mama ich liebe dich.....

 

27-04-2010

IP: geloggt
am: 2010-04-27 00:43:10

für
Claudia Endrulath
* 07.03.1960
21.01.2010
 

hallo mein schatz
du fehlst mir so es ist so schlimm ohne dich....ich liebe dich sehr

 

23-04-2010

IP: geloggt
am: 2010-04-23 22:15:05

für
Claudia Endrulath
* 07.03.1960
21.01.2010
 

 

Meine Sorgen und Wünsche die ich Claudia Endrulath mitteilen möchte.

Diese Kerze hat angezündet. Ihre IP-Adresse 3.95.23.35 wird geloggt!

Bücher die in der Trauer helfen - Hilfe von www.trauer.org

Der Schweizer Psychotherapeut zeichnet ein Bild von seinem Leben und seinen Gedanken nach dem Krebstod seiner geliebten Frau. Dabei reflektiert er über Begriffe wie "Trauer, Liebe und Identität". In Auszügen aus seinem Tagebuch berichtet er von seinen Versuchen mit der Trauer umzugehen. Verzweifelt versucht er zu verstehen, warum Gott ihm das Liebste nahm und sucht in immer wieder neuen Theorien von der Auferstehung und parapsychologischen Phänomenen Halt. Karl G. Rey veröffentlicht in diesem Buch auch Briefe die seine Frau ihm schrieb und Ausschnitte aus ihrer Biografie. Dadurch wird dem Leser auch ein Einblick in ihren Leidensweg und ihre Art des Abschiednehmens gewährt. An der Trauergeschichte Karl G. Reys wird deutlich warum Trauern wichtig ist und wie der Glaube an Gott dabei helfen kann.

 

weitere Buchtipps

(c) 2007 www.trauer.org - Alle Rechte vorbehalten.

 


ermöglicht durch: www.trauer.org - Lebens-, Sterbe- und Trauerbegleitung im Internet.
Trauer.org behält sich die Streichung einzelner Texte und die Löschung des Angebots vor.
Disclaimer von www.trauer.org