Eine Kerze anzünden
Zünde eine Kerze an für Deinen geliebten Menschen
und teile ihm Deine Sorgen und Wünsche mit, damit
er sie stellvertretend für Dich Gott vorträgt.


Sabine du wirst vermisst! Der Alltag geht weiter,jedoch gibt es Stunden, da fragt man was hättest du nun getan/ gesagt .

 

29-09-2011

IP: geloggt
am: 2011-09-29 15:36:47

für
Sabine
* 07.12.1979
08.06.2010
 

Sabine ich denke immer noch fast jeden Tag an Dich weil ich Dich vermisse.

 

03-06-2011

IP: geloggt
am: 2011-06-03 00:52:43

für
Sabine
* 07.12.1979
08.06.2010
 

du wirst so sehr vermisst. Nun ist es schon so lang her wo du weg bist und der Schmerz wird nicht kleiner. Oft sucht man deine Hand,jedoch langt man ins leere. Du bist immer bei allen die dich kennen,Lieben,vermissen. Du wirst nie vergessen.

 

01-06-2011

IP: geloggt
am: 2011-06-01 21:33:57

für
Sabine
* 07.12.1979
08.06.2010
 

ich vermisse dich

 

26-03-2011

IP: geloggt
am: 2011-03-26 19:43:40

für
Sabine
* 07.12.1979
08.06.2010
 

ich vermisse dich

 

26-03-2011

IP: geloggt
am: 2011-03-26 19:39:11

für
Sabine
* 07.12.1979
08.06.2010
 

ich vermisse dich

 

26-03-2011

IP: geloggt
am: 2011-03-26 19:31:22

für
Sabine
* 07.12.1979
08.06.2010
 

Liebe Sabine,

ich hoffe es geht Dir gut da oben ....
Wir vermissen dich sehr, hast für immer einen Platz in unserem Herzen

 

10-08-2010

IP: geloggt
am: 2010-08-10 21:19:06

für
Sabine
* 07.12.1979
08.06.2010
 

Ich Wünsche der Familie und den Freunde viel Kraft!


R.I.P

 

30-07-2010

IP: geloggt
am: 2010-07-30 21:50:21

für
Sabine
* 07.12.1979
08.06.2010
 

Liebe Sabine, nun ist es 1 MOnat her, wo du den Weg gehen mußtest. Du wurdest nicht gefragt ob du bereit dazu bist, man hat dich einfach auf die Reise geschickt.

1 Monat ist es nun, wo deine Familie ohne dich auskommen muß. Wo dein kleiner Sonnenschein, ohne einen gute Nachtkuss von dir ,ins Bett geht.
Dein Mann im dunkeln deine hand sucht.

Wieso Gott hast du das getan? Sie war so jung und sie wurde hier doch noch so sehr gebraucht.

Wir können nur an dich denken und Kerzen anzünden, liebe grüße in den Sternenhimmel schicken und dafür Sorgen,dass man dich nie vergißt. Was eh unmöglich ist, für Menschen die dich gekannt.

Ruhe in Frieden Sabine du bist unvergessen

 

08-07-2010

IP: geloggt
am: 2010-07-08 13:41:19

für
Sabine
* 07.12.1979
08.06.2010
 

Liebe Sabine!

Nun ist es schon wieder ein Monat her das Du von uns gegangen bist!

Du bist abgereist.
Wohin?
Wir glauben, dein Ziel zu kennen.
Du sprachst von einem Land der Liebe, des Lichtes und des Friedens.
Wir haben dich alle zum Bahnhof begleitet.
Wir haben dir noch nachgewunken.
Jedes Gebet ist mehr als ein Kartengruß!

Ruhe in Frieden Sabine

 

08-07-2010

IP: geloggt
am: 2010-07-08 09:12:15

für
Sabine
* 07.12.1979
08.06.2010
 

Liebe Sabine, auch ich zünde für dich eine Kerze an und hoffe da oben im Himmel geht es dir jetzt wieder besser.

 

01-07-2010

IP: geloggt
am: 2010-07-01 06:41:08

für
Sabine
* 07.12.1979
08.06.2010
 

Liebe Sabine!

Heute vor 3 Wochen bist von uns gegangen,es tut so weh Sabine
warum warum warum DU????

Pass gut auf Dich auf,wir beten täglich für Dich und zünden viele Kerzen an, das Du es immer hell hast, da wo Du jetzt bist.

Ruhe in Frieden Sabine





 

29-06-2010

IP: geloggt
am: 2010-06-29 21:24:55

für
Sabine
* 07.12.1979
08.06.2010
 

f

 

25-06-2010

IP: geloggt
am: 2010-06-25 18:08:23

für
Sabine
* 07.12.1979
08.06.2010
 

Auf einmal bist du nicht mehr da,
und keiner kann´s verstehen.
Im Herzen bleibst du uns ganz nah
bei jedem Schritt, den wir nun gehen.
Nun ruhe sanft und geh´in Frieden,
denk immer dran, dass wir dich lieben.
Traurig ist´s, wenn Menschen gehen
in das unbekannte Land.
Nie mehr können wir sie sehen
oder spüren ihre Hand.
Doch sie sind vorausgegangen,
halten uns die Tore auf,
werden einmal uns empfangen,
wenn zu Ende ist der Lebenslauf.

Lisl Güthoff

 

25-06-2010

IP: geloggt
am: 2010-06-25 03:37:02

für
Sabine
* 07.12.1979
08.06.2010
 

Liebe Sabine, auch ich zünde für dich eine Kerze an und hoffe da oben im Himmel geht es dir jetzt wieder richtig gut !

 

24-06-2010

IP: geloggt
am: 2010-06-24 19:47:22

für
Sabine
* 07.12.1979
08.06.2010
 

Unser Mitgefühl gilt den Angehörigen.
Sabines liebes Lachen, aber auch ihre Sorge ihr Leid werden wir nie vergessen.
Sie hat einen sicheren Platz in unserem Herzen.

 

23-06-2010

IP: geloggt
am: 2010-06-23 10:10:12

für
Sabine
* 07.12.1979
08.06.2010
 

R.I.P

 

20-06-2010

IP: geloggt
am: 2010-06-20 13:12:41

für
Sabine
* 07.12.1979
08.06.2010
 

Die Tränen in meinen Gesicht

Träum ich oder nicht ? Sag mir wo bist Du hingegangen, sag mir Deinen Weg wohin führt er Dich, ich folge Dir ins Licht.Ich würd alles dafür geben um in meinem ganzen Leben nochmal mit Dir zu reden.Es gibt so viel das ich noch sagen wollte ich weis das es nicht sein sollte. Hörst Du mich nicht? Alles was ich besitz'sind die Tränen in meim Gesicht.Es tut mir weh wenn ich schreib,wenn ich an Dich denk auch wenn Du nicht mehr bei uns bist. Doch Du warst erst 30 so wie ich, hattest noch viel vor so wie ich. Es tut mir leid, für die ganzen Tränen die ich wein.Ohne Dich ist jeder Tag eine Qual doch es war von Gott bestimmt und wir haben keine Wahl.Du bist weg an einem anderen Ort doch Du bleibst tief in unseren Herzen.Ich schau in die Ferne doch da bist Du nicht,Ich schau in die Sterne und frage mich: Warum nahm der Herr dich von uns? Warum?

 

19-06-2010

IP: geloggt
am: 2010-06-19 22:17:29

für
Sabine
* 07.12.1979
08.06.2010
 

Erinnert euch an mich,
aber nicht an dunklen Tagen,
erinnert euch an mich
in strahlender Sonne,
wie ich war, als ich noch alles konnte.


Liebe Sabine wir werden Dich alle sehr vermissen,aber ganz besonders dein Sohn,dein Mann und deine Familie.
Euch allen wünschen wir ganz viel Kraft und unser aufrichtigste Beileid

 

19-06-2010

IP: geloggt
am: 2010-06-19 11:37:26

für
Sabine
* 07.12.1979
08.06.2010
 

Sabine ich bin sehr traurig darüber das Du TOT bist und doch bin ich aber auch Glücklich,nun kommt die Frage stimmts:Ich bin Glücklich drüber Dich kennen lernen zu dürfen.
Danke Sabine ich werde Dich nie vergessen Du bist uns bleibst in meinem Herzen und dort bist Du nicht wirklich Tot nein Du lebst in meinem Herzen weiter.
Pass auf Deine Familie gut auf von da oben!
Sabine ich vermisse Dich so sehr das wollte ich Dir nur noch mal gesagt haben!

 

18-06-2010

IP: geloggt
am: 2010-06-18 21:51:11

für
Sabine
* 07.12.1979
08.06.2010
 

Ich Wünsche der Familie und den Freunde viel Kraft!

Sabine wird nun als Engel von oben auf Euch herabschauen und wird auf Euch aufpassen!

 

18-06-2010

IP: geloggt
am: 2010-06-18 21:25:58

für
Sabine
* 07.12.1979
08.06.2010
 

Liebe Sabine....
Wir alle vermissen dich schrecklich!
Ich kann es noch immer nicht fassen...
das du es nach deinem taperen Kampf doch nicht geschafft hast.
Ich und Adina waren zusammen auf deiner Beerdigung...ja wir waren da.Aber das weist du ja: )
Machs gut Sabine,wir werden dich NIE vergessen.
liebe grüße von mir mir und Leonie

 

18-06-2010

IP: geloggt
am: 2010-06-18 19:04:24

für
Sabine
* 07.12.1979
08.06.2010
 

Liebe Sabine,
ich hoffe, dass es Dir jetzt gut geht, wo auch immer Du jetzt bist. Du hast so tapfer gekämpft und doch verloren!

 

18-06-2010

IP: geloggt
am: 2010-06-18 05:49:56

für
Sabine
* 07.12.1979
08.06.2010
 

Wir wünschen der Familie viel Kraft für die schweren Stunden. Unser Beileid !

 

17-06-2010

IP: geloggt
am: 2010-06-17 22:37:11

für
Sabine
* 07.12.1979
08.06.2010
 

 

Meine Sorgen und Wünsche die ich Sabine mitteilen möchte.

Diese Kerze hat angezündet. Ihre IP-Adresse 3.85.10.62 wird geloggt!

Bücher die in der Trauer helfen - Hilfe von www.trauer.org

Peter ist mit seinen Eltern und seiner Schwester Ulrike auf dem Weg in den Urlaub ans Meer. Sie sind vergnügt und vertreiben sich die Zeit mit einem Spiel. Nach einiger Zeit beginnt es stark zu regnen, Peter kuschelt sich ins Auto und träumt vom letzten Sommer am Meer, als er mit Papa baden war. Plötzlich ein lauter Knall, dann nichts mehr. Peter wacht im Krankenhaus auf, die Mutter sitzt an seinem Bett und erzählt ihm, dass der Papa tot ist. Doch Peter glaubt das nicht, denn er fühlt das sein Papa bei ihm ist, ganz nah. Als er aus dem Krankenhaus kommt, verbringt er die restlichen Ferien mit seiner Schwester bei den Großeltern. Er denkt an die Urlaube am Meer und er wird wütend, weil der Papa einfach gestorben ist.Dann weint er, bis er plötzlich wieder die Anwesenheit des Vaters spürt. Das tröstet ihn. Der Großvater spricht mit den beiden: "Alles, was an eurem Papa sterben kann, ist tot. Aber seine Seele, seine Liebe zu dir und zu Peter und zu Mama, die ist da. Und manchmal, da kann man es spüren, ganz nah - und ganz wirklich." Das Bilderbuch ist mit seinen liebevoll gezeichneten Bildern ein ausgezeichnetes Buch für kleinere Kinder, die ein Elternteil verloren haben. Den Kindern wird klar, dass, Gefühle weiter leben und durch nichts zerstört werden können. Das Buch gibt auch sehr schön die ersten Trauerphasen des kleine Peter wieder.

 

weitere Buchtipps

(c) 2007 www.trauer.org - Alle Rechte vorbehalten.

 


ermöglicht durch: www.trauer.org - Lebens-, Sterbe- und Trauerbegleitung im Internet.
Trauer.org behält sich die Streichung einzelner Texte und die Löschung des Angebots vor.
Disclaimer von www.trauer.org