Eine Kerze anzünden
Zünde eine Kerze an für Deinen geliebten Menschen
und teile ihm Deine Sorgen und Wünsche mit, damit
er sie stellvertretend für Dich Gott vorträgt.


Wenn der Mensch stirbt, wird sein Lebenslied im Äther gespielt.
Er darf es mithören, bis es ins Schweigen übergeht. Er
lauscht dann so aufmerksam inmitten der Qualen, der Unruhe.
In jedem Fall war es ein großer Meister, der das Lied ersann.
Doch kann es in seinem reinen Klange nur vernommen
werden, wo der Wille erlischt, wo er der Hingabe weicht.
Deine Sabrina.

 

26-09-2010

IP: geloggt
am: 2010-09-26 18:31:17

für
Brigitte Simon geb. Sebald
* 28.06.1925
05.09.2010
 

Hallo Oma,

Du fehlst mir und jeden Tag denke ich an Dir. Sonst habe ich Dich angerufen und konnte mit Dir sprechen.
Ich vermisse Dich und Du wirst immer in meinem Herzen bleiben
Daniel

 

23-09-2010

IP: geloggt
am: 2010-09-23 18:34:29

für
Brigitte Simon geb. Sebald
* 28.06.1925
05.09.2010
 

 

Meine Sorgen und Wünsche die ich Brigitte Simon geb. Sebald mitteilen möchte.

Diese Kerze hat angezündet. Ihre IP-Adresse 3.95.63.218 wird geloggt!

Bücher die in der Trauer helfen - Hilfe von www.trauer.org

Dieses Buch beschäftigt sich mit dem Thema des Suizids und ist an alle Menschen gerichtet, die jemanden dadurch verloren haben. Wie wird die Selbsttötung in unserer Kultur angesehen und wie wird damit umgegangen? Mit welchen zusätzlichen Problemen und Konflikten haben die Hinterbliebenen zu kämpfen und wie können sie bewältigt werden? Wie geht es ohne den geliebten Menschen weiter und wie verläuft der Trauerprozess? Dies sind alles Themen, die ,unter anderen, in diesem Buch ausführlich und durch Erfahrungsberichte authentisch und behutsam behandelt werden. Selbstvorwürfe, Zweifel und Unsicherheit über den Grund für den Suizid zermürben oft die Angehörigen und Freunde. Dadurch ist es oft nicht möglich über die frühen Trauerphasen hinauszukommen. Tina Gomez und Carin Diodà zeigen hier Möglichkeiten auf, wie es gelingen kann, den Trauerprozess weiterzuführen und das eigene Leben wieder aufzunehmen. Im Anhang des Buches findet sich eine Adressenliste, die auf Kontaktstellen für Hinterbliebene in Deutschland, der Schweiz und Österreich hinweist.

 

weitere Buchtipps

(c) 2007 www.trauer.org - Alle Rechte vorbehalten.

 


ermöglicht durch: www.trauer.org - Lebens-, Sterbe- und Trauerbegleitung im Internet.
Trauer.org behält sich die Streichung einzelner Texte und die Löschung des Angebots vor.
Disclaimer von www.trauer.org