Eine Kerze anzünden
Zünde eine Kerze an für Deinen geliebten Menschen
und teile ihm Deine Sorgen und Wünsche mit, damit
er sie stellvertretend für Dich Gott vorträgt.


Tobiaaaaaaaas

 

11-07-2018
Mama
IP: geloggt
am: 2018-07-11 22:31:52

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Wir sind alle Sünder , die sehr viel falsch machen.
Ich denke , das ist nicht das schlimmste.
Ich denke , schlimm ist es erst , wenn wir unser
Fehlverhalten und unsere Schuld nicht einsehen
und nicht bereuen.
Gott , bitte hilf uns unsere Fehler zu erkennen , zu
bereuen und umzukehren.
Das erbitte ich in Jesu Namen. Amen.

Danke für dich , Tobias.
Du bist so wunderbar.
Ich hab dich so lieb, Tobias.

Sei gesegnet und behütet auf all deinen Wegen
und bei all deinen Vorhaben.
In Jesu Christi Namen.
Amen.

In ewiger Liebe 💕 💖
deine Mama

 

10-07-2018
Mama
IP: geloggt
am: 2018-07-10 22:19:47

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Tobiaaaaaaaas,

kann ich dir irgendwie helfen ?

 

10-07-2018
Mama
IP: geloggt
am: 2018-07-10 22:12:02

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Tobias,
hab heut deinen Brief von damals gelesen.
Du bist wunderbar.
Da gehört was dazu , sein Versagen so klar
einzugestehen.
Wir sind unendlich stolz auf dich , Tobias.
Du bist so wunderbar.
Wir lieben dich so sehr und sind so dankbar ,
deine Eltern sein zu dürfen.

In ewiger Liebe
deine Mama

 

10-07-2018
M
IP: geloggt
am: 2018-07-10 21:58:02

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Mein Körper schmerzt so sehr.
Die Nerven reißen schmerzhaft durch Kopf und
Ohr.
Der Rücken und die Beine tun weh 7nd krampfen.
Meine Seele und mein Herz weinen
ununterbrochen.
Manchmal schaffe ich es auch äußerlich zu
weinen.
Das Weinen zuzulassen.

 

10-06-2018
G
IP: geloggt
am: 2018-06-10 13:02:39

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Tobias , Papa , Mama ,

bitte hilf mir jemand !
Bitte nimm mich mal jemand in den Arm und
tröste mich mal.
Ich brauche mal ein gutes Wort , ein Wort des
Trostes.
Ich sehne mich nach Hoffnung, nur ein ganz
kleines bisschen Hoffnung, bitte.
Ich möchte mich mal über etwas freuen.
Jesus , bitte hilf mir.
Nicht mal nur um meinetwegen, sondern um
meiner Familie willen.
Mein Schutzengel , gibt es dich ?
Bin ich wert , dass ich einen Schutzengel
bekommen habe ?
Bitte nimm mich mal an die Hand und führe mich
,öffne mir die Sinne für die Wirklichkeit Gottes und
die neue Gegenwart des Tobias , meines Papas
und meiner Mama.
Bitte leg Frieden und Hoffnung und Zuversicht in
mein Herz , in mein Innerstes.
Das erbitte ich in Jesu Christi Namen.
Amen

 

08-06-2018
Gisela
IP: geloggt
am: 2018-06-08 16:57:50

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Tobias,
ich bin so dankbar und stolz auf dich.
Immer vergleiche ich andere mit dir.
Und icg überlege , wie du wärst und wie du dich
benehmen und verhalten würdest.
Du bist toll, Tobias.
Dank3 für dich.
Die Welt ist so viel ärmer ohne dich, Tobias.
In ewiger Liebe
Deine Mama

 

03-03-2018
Mama
IP: geloggt
am: 2018-03-03 23:51:40

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Tobias,
es ist sehr schön.
Die Ann-Kathrin, der Florian und der Samuel
wohnen bei uns. Es ist sehr schön. Wir genießen
es. Es tut uns sehr gut. Auch wenn es natürlich
diese unendliche Trauer um dich nicht nimmt.
Du bist mir geraubt worden. Man kann doch
Eltern nicht ihr Kind rauben.
Tobias , mein Sohn.
Tobias , meine Sehnsucht.
Tobias , mein Sohn, ich vermisse dich so sehr.

In ewiger Liebe
deine Mama

 

02-03-2018
Mama
IP: geloggt
am: 2018-03-02 21:56:28

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Tobias, für dich

 

26-02-2018
Mama
IP: geloggt
am: 2018-02-26 20:41:59

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Tobias, ich mache mir solche Vorwürfe.
Ich hätte der Omi wahrscheinlich noch mehr
helfen können.
Ich bin scheiße

 

13-02-2018
G
IP: geloggt
am: 2018-02-13 23:04:11

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Was ist Zakynthos ?
Wie kann es sein,dass sich dieser Ausdruck im
vorletzten Beitrag -von mir unbemerkt -
eingeschlichen hat ?

 

26-11-2017
Gisela
IP: geloggt
am: 2017-11-26 21:04:30

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Tobias,
Danke für dich.
Ich liebe dich so sehr.
In ewiger Liebe
deine Mama

 

11-06-2017
Mama
IP: geloggt
am: 2017-06-11 23:39:52

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Tobias,
Danke für dich.
ZakynthosIch liebe dich so sehr.

 

11-06-2017
Mama
IP: geloggt
am: 2017-06-11 23:38:21

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Tobias,
manchmal denke ich,es haut mich um und ich
kann keine einzige Sekunde mehr weiter leben.
Es ist und bleibt unfassbar.

 

18-05-2017
Mama
IP: geloggt
am: 2017-05-18 00:01:24

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Tobias,so sehr geliebter Tobias,
du bist so wunderbar. Ich bin so stolz auf dich.
Tobias,ich habe eine große große Bitte.
Bitte pass auf den kleinen Samuel auf,dass ihm
nichts passiert,dass er sich gut entwickelt.
Er ist so ein süßes Baby.
Ich hab solche Sehnsucht nach dir, Tobias.
Du fehlst mir so sehr.
In ewiger Liebe
deine Mama

 

10-05-2017
Mama
IP: geloggt
am: 2017-05-10 21:35:00

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Danke,danke,danke,
der vermeintliche Schnupfen war Reste der
Muttermilch.
Vielen vielen Dank für eure Hilfe.
Danke Gott!
Danke Jesus!
Danke Maria und Josef!
Danke Papa!
Danke Tobias!
Danke an alle!
Amen

 

01-05-2017
G
IP: geloggt
am: 2017-05-01 19:06:26

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Ich brauch auch einmal Hilfe.
Bitte helft dem Baby
Bitte.
Nicht mir,nein dem Samuel.
Bitte

 

01-05-2017
G
IP: geloggt
am: 2017-05-01 17:16:17

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Tobias,
ich muss jetzt einmal zu dir.
Es ist komisch,aber ich brauch dich.Ich muss
mich mal bei dir anlehnen und bei dir weinen und
dich um Hilfe bitten,Tobias.
Ich bin so stolz auf dich,Tobias.
Ich vertraue dir so sehr,Tobias.
Ich bin so dankbar für dich,Tobias.
Tobias ich bitte dich um Hilfe für den kleinen
Samuel,dass er nicht krank ist und auch nicht
krank wird. Er ist doch erst 4 Tage alt.
Er darf noch nicht krank werden.Bitte hilf ihm ,
Tobias.
Tobias,ich vermisse dich so sehr.
Das tut so erbärmlich weh.
Wenn man nicht so einen großen Schmerz
hinterlassen würde,würde ich so gerne gehen.
Ich kann nicht mehr.
Ich weiß nicht mehr weiter.
Meinst du ,ich darf dich um Hilfe bitten ?
Bitte hilf dem Kleinen,dass er nicht krank ist und
nicht krank wird.
Du hast so gute Ideen,Tobias.
Bitte bete für ihn, Tobias.

In ewiger Liebe
Mama

 

01-05-2017
Mama
IP: geloggt
am: 2017-05-01 17:13:23

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Tobias,
ich liebe dich

 

07-04-2017
G
IP: geloggt
am: 2017-04-07 23:03:31

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Tobias,
du hast dich immer so gefreut,wenn ich dir etwas
mitgebracht hatte.
Du bist so toll.
Danke für dich,Tobias.
Ich will nicht bei dir jammern und klagen und dich
nicht belästigen und nicht belasten.
Ich reiß mich zuhause auch immer zusammen,
damit niemand was merkt und sich Sorgen macht.
Aber das ist schwer für mich.
Ich möchte weinen und muss es mir verkneifen
und unterdrücken.
Ich bin so hoffnungslos verzweifelt und muss
voller Hoffnung sein.
Das sind so unfassbare Qualen.
Unvorstellbar.
Es möchte mich zerreißen.
Ich möchte mich auflösen nur um dieser
Verzweiflung zu entkommen.
Wohin kann man denn fliehen?
Wo sich bergen ?
Was kann einen denn trösten ?
Gibt es einen anderen Ausweg als den Tod ,
damit diese Qualen enden ?
Ich weiß keine Lösung !
Ich seh keinen Weg.
Aber ich muss leben,ich will leben für die Ak und
ihr Baby und ihren Mann.
Aber ich weiß nicht wie

 

07-04-2017
G
IP: geloggt
am: 2017-04-07 23:02:36

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Tobias,
mein Sohn.
Du bist so wunderbar.
Ich kann nur staunen über dich.
Danke für dich,Tobias.
Es scheint mir,als ob ich dich gar nicht kennen
würde.
Ich hab dich so so so so lieb,Tobias,mein Sohn.

Sei gesegnet und behütet
in Jesu Namen
Amen

 

27-03-2017
Mama
IP: geloggt
am: 2017-03-27 22:06:57

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Tobias

 

26-03-2017
Mama
IP: geloggt
am: 2017-03-26 21:31:32

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Rafael oder Samuel

 

06-02-2017
G
IP: geloggt
am: 2017-02-06 07:41:26

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Tobias

 

24-01-2017
Mama
IP: geloggt
am: 2017-01-24 23:43:27

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Tobias,
ich bin gespannt,welchen Namen dein Neffe
bekommen wird.
Hättest du auch Kinder ,wenn du hier wärst ?
Du hast kleine Kinder so sehr geliebt.
Du wärst so ein toller Papa, Tobias.
Wie geht es dir ?
Was machst du ?
Deine Schwester und der F haben sich schon für
einen Namen entschieden. Sie sagen,dass er uns
auch gefallen wird und hoffen,dass wir
erraten,welchen Namen Sie ausgesucht haben.
Sie meinen,wir müssten das wissen,weil er so
besonders und doch ganz logisch und
selbstverständlich wäre.
Ich traue mich nicht zu sagen,was ich hoffen
würde. So warten wir ab,bis es soweit ist.
Deiner Schwester geht es genauso.
Ich trau mich nicht mal den erhofften Namen hier
auszusprechen.Möchte es aber dennoch tun,um
nachher zu dokumentieren,dass wir vlt die gleiche
Eingebung hatten.
Meine erste Eingebung war " Raphael ".
Weil in der Bibel der Engel Raphael den Tobias
begleitete.
Ich will das aber nicht sagen, weil ich dann
bestimmt ein bißchen enttäuscht bin ,wenn es
nicht stimmt.
Ich glaube ,ich hatte es auch schon mal gesagt
und sie hatten nicht darauf reagiert.
Also wird es Raphael nicht sein.
Heute ist mir dann Samuel eingefallen.
Gefällt mir persönlich auch außergewöhnlich gut.
Vom Namen für einen kleinen Jungen sogar noch
besser.
Samuel ist sehr schön.
Schauen wir mal.
Tobias, sei gesegnet und behütet auf all deinen
Wegen und bei all deinen Vorhaben.
In Jesu Namen.
Amen

 

23-01-2017
Mama
IP: geloggt
am: 2017-01-23 22:59:43

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Alles tobt in mir und ich kann nichts dagegen tun.
Es scheint,als ob man ein Spielball des Lebens
sei.
Nach Lust und Laune hin und her geworfen.
Machtlos ausgeliefert.
Das Leben macht mit uns,was es will.
Wäre ich alleine und würde mein Tod keine
schmerzhafte Lücke hinterlassen,könnte ich mich
getrost auf den Weg machen.
Aber so macht mir das Leben solche Angst.
Es ist eine Hassliebe.
Ich hasse mein Leben so wie es ist.
Und ich sehne mich nach einem glücklichen und
zufriedenen Leben.

 

16-01-2017
G
IP: geloggt
am: 2017-01-16 14:54:22

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Wenn es doch nur irgendetwas geben
würde,worauf ich mich mal freuen könnte.

 

15-01-2017
G
IP: geloggt
am: 2017-01-15 21:15:25

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Es ist diese unendliche Sehnsucht nach dir ,
Tobias und nach dir,Papa.
Es ist diese unendliche Sehnsucht nach
göttlichem Frieden und göttlichem Glück.

 

08-01-2017
G
IP: geloggt
am: 2017-01-08 21:09:18

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Nach Hause kommen,
das ist es,was das Kind von Bethlehem allen
schenken will,
die weinen,wachen und wandern auf dieser Erde.

Friedrich von Bodelschwing

Lieber Tobias,
lieber Papa,
ihr seid zuhause .
Wir sind noch auf dem Weg nachhause.
Wie froh wäre ich , auch zuhause sein zu dürfen.
Irgendwie hab ich trotz aller Sehnsucht nach dem
Zuhause auch Angst vor dem Sterben.
Komisch
Seid gesegnet und behütet auf all euren Wegen,
lieber Tobias und lieber Papa.

Eure Gisela

 

04-12-2016
Gisela
IP: geloggt
am: 2016-12-04 23:22:24

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Tobias,
Papa,
ich vermisse euch so sehr.
Es tut so entsetzlich weh.
Aber ich hoffe so sehr,dass es euch gut geht

 

29-11-2016
Mama
IP: geloggt
am: 2016-11-29 21:06:38

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Tobias,
Papa,
ich vermisse euch so sehr.
Es tut so entsetzlich weh.
Aber ich hoffe so sehr,dass es euch gut geht

 

29-11-2016
Mama
IP: geloggt
am: 2016-11-29 13:20:03

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Tobias und Papa,
wir brauchen eure Hilfe und euer Gebet für die
A-K und ihr B.
Danke für eure Hilfe

Mama und Tochter

 

07-09-2016
G
IP: geloggt
am: 2016-09-07 20:48:27

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Tobias,Papa,
ich vermisse euch so sehr und habe unendliche
Sehnsucht nach euch

 

03-09-2016
Mama und Tochter
IP: geloggt
am: 2016-09-03 19:18:34

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Tobias,
ich habe Angst,dass der Kerzenraum bald
verschwunden ist und somit alles,was ich dir
geschrieben habe.

 

31-08-2016
Mama
IP: geloggt
am: 2016-08-31 00:05:03

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Tobias und Papa,
heute bitte ich euch um Hilfe für die Mama und
ganz besonders auch für die Ann-Kathrin in ihrem
persönlichen Anliegen.Bitte helft ihr und tröstet
sie. Könnt ihr uns ein Zeichen geben, dass sich
Gott ihrer erbarmt ?

 

15-06-2016
Mama und Tochter
IP: geloggt
am: 2016-06-15 00:38:58

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Tobias,
ich vermisse dich so sehr.
Du fehlst mir unendlich.
Es tut so fürchterlich weh,Tobias

 

22-05-2016
Mama
IP: geloggt
am: 2016-05-22 22:42:52

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Tobias,
du fehlst uns so sehr,aber wir hoffen so sehr,dass
es dir gut geht,sehr gut geht.
Sei gesegnet auf all deinen Wegen und bei all
deinen Vorhaben.
In ewiger Liebe
deine Mama

 

18-05-2016
Mama
IP: geloggt
am: 2016-05-18 13:51:59

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Tobias,
du bist so wunderbar. Ich bin so stolz auf dich.
Danke, dass ich deine Mama sein darf.
Ich liebe dich so sehr.
Die Sehnsucht nach dir ist so groß.
Wie ist das bei dir.
Lebst du ? Wie lebst du ? Wo bist du ?
Eine Mutter muss doch wissen,wo ihre Kinder
sind und was sie machen.
Weißt du von uns?
Kannst du uns sehen und hören?
Mein Sohn,ich hab dich lieb,unendlich lieb.

 

07-04-2016
Deine Mama
IP: geloggt
am: 2016-04-07 14:23:58

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Tobias,
schon wieder Ostern.
Das 10.Ostern ohne dich.
Unfassbar.

In ewiger Liebe
deine Mama

 

26-03-2016
deine Mama
IP: geloggt
am: 2016-03-26 09:06:17

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

 

Meine Sorgen und Wünsche die ich meinen wunderbaren Sohn mitteilen möchte.

Diese Kerze hat angezündet. Ihre IP-Adresse 54.224.118.247 wird geloggt!

Bücher die in der Trauer helfen - Hilfe von www.trauer.org

Eric- Emmanuel Schmitt : Oskar und die Dame in Rosa
Ammann Verlag , ISBN: 3-250-60057-1

Der Autor schreibt hier ein Stück eigene Biographie. Oskar ist 10 Jahre alt und hat Leukämie. Als klar wird, dass keine Chance auf Heilung besteht begegnen ihm plötzlich alle mit grösster Vorsicht und weichen ihm aus. Alle haben plötzlich Angst vor ihm in Tränen auszubrechen und ihm zu sagen, dass er bald sterben wird. Doch Oskar weiss das schon längst und als er ein Gespräch seiner Eltern mit dem Arzt belauscht wird ihm klar, dass seine Eltern "Feiglinge" sind, weil sie ihm, Oskar, nicht gegenübertreten können. Die einzigen Menschen, die Oskar ganz normal behandeln sind seine Freunde in der Klinik und Oma Rosa. Oma Rosa kommt jeden Tag zum kleinen Oskar und spricht mit ihm über seine Krankheit, über seinen Tod und über Gott. Oskar schreibt nun jeden Tag einen Brief an den lieben Gott und erzählt ihm von seinem Leben. Mit Oma Rosa hat er die Vereinbarung getroffen, dass er von nun an sein Leben voll geniessen würde und dass er nun jeden Tag so behandeln würde, als würde dieser 10 Jahre zählen. So verlebt Oskar seinen letzten 11 Tage - er durchlebt ganz bewusst seine Jugend und Pubertät, er verliebt sich in Peggy Blue, ein Mädchen von der Station, er erlebt die Midlife-crisis und das Greisenalter und schließlich stirbt Oskar mit 110 Jahren. Mit seinen Eltern kommt er wieder ins Reine, indem er ihnen klar macht, dass er weiss, dass er sterben muss, und dass er sich damit abfinden kann. Er verbringt gemeinsam mit ihnen und Oma Rosa seine letzten Tage und erkennt am Ende seines Lebens, dass Gott ihn nicht vergessen hat und bei ihm ist. Dieses Buch ist sowohl für Jugendliche als auch für Eltern oder Freunde gedacht. Es erzählt vom richtigen Umgang mit einem sterbenskranken Kind und hilft beiden Seiten - dem Patienten und dem Angehörigen oder Freund - mit der schwierigen Situation vor dem Tod zurecht zu kommen. Ein wunderschönes Buch, das einem die Augen für das Leben öffnet und die Angst vor dem Sterben nimmt.

 

weitere Buchtipps

(c) 2007 www.trauer.org - Alle Rechte vorbehalten.

 


ermöglicht durch: www.trauer.org - Lebens-, Sterbe- und Trauerbegleitung im Internet.
Trauer.org behält sich die Streichung einzelner Texte und die Löschung des Angebots vor.
Disclaimer von www.trauer.org