Eine Kerze anzünden
Zünde eine Kerze an für Deinen geliebten Menschen
und teile ihm Deine Sorgen und Wünsche mit, damit
er sie stellvertretend für Dich Gott vorträgt.


Tobias,
Danke für dich.
Ich liebe dich so sehr.
In ewiger Liebe
deine Mama

 

11-06-2017
Mama
IP: geloggt
am: 2017-06-11 23:39:52

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Tobias,
Danke für dich.
ZakynthosIch liebe dich so sehr.

 

11-06-2017
Mama
IP: geloggt
am: 2017-06-11 23:38:21

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Tobias,
manchmal denke ich,es haut mich um und ich
kann keine einzige Sekunde mehr weiter leben.
Es ist und bleibt unfassbar.

 

18-05-2017
Mama
IP: geloggt
am: 2017-05-18 00:01:24

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Tobias,so sehr geliebter Tobias,
du bist so wunderbar. Ich bin so stolz auf dich.
Tobias,ich habe eine große große Bitte.
Bitte pass auf den kleinen Samuel auf,dass ihm
nichts passiert,dass er sich gut entwickelt.
Er ist so ein süßes Baby.
Ich hab solche Sehnsucht nach dir, Tobias.
Du fehlst mir so sehr.
In ewiger Liebe
deine Mama

 

10-05-2017
Mama
IP: geloggt
am: 2017-05-10 21:35:00

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Danke,danke,danke,
der vermeintliche Schnupfen war Reste der
Muttermilch.
Vielen vielen Dank für eure Hilfe.
Danke Gott!
Danke Jesus!
Danke Maria und Josef!
Danke Papa!
Danke Tobias!
Danke an alle!
Amen

 

01-05-2017
G
IP: geloggt
am: 2017-05-01 19:06:26

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Ich brauch auch einmal Hilfe.
Bitte helft dem Baby
Bitte.
Nicht mir,nein dem Samuel.
Bitte

 

01-05-2017
G
IP: geloggt
am: 2017-05-01 17:16:17

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Tobias,
ich muss jetzt einmal zu dir.
Es ist komisch,aber ich brauch dich.Ich muss
mich mal bei dir anlehnen und bei dir weinen und
dich um Hilfe bitten,Tobias.
Ich bin so stolz auf dich,Tobias.
Ich vertraue dir so sehr,Tobias.
Ich bin so dankbar für dich,Tobias.
Tobias ich bitte dich um Hilfe für den kleinen
Samuel,dass er nicht krank ist und auch nicht
krank wird. Er ist doch erst 4 Tage alt.
Er darf noch nicht krank werden.Bitte hilf ihm ,
Tobias.
Tobias,ich vermisse dich so sehr.
Das tut so erbärmlich weh.
Wenn man nicht so einen großen Schmerz
hinterlassen würde,würde ich so gerne gehen.
Ich kann nicht mehr.
Ich weiß nicht mehr weiter.
Meinst du ,ich darf dich um Hilfe bitten ?
Bitte hilf dem Kleinen,dass er nicht krank ist und
nicht krank wird.
Du hast so gute Ideen,Tobias.
Bitte bete für ihn, Tobias.

In ewiger Liebe
Mama

 

01-05-2017
Mama
IP: geloggt
am: 2017-05-01 17:13:23

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Tobias,
ich liebe dich

 

07-04-2017
G
IP: geloggt
am: 2017-04-07 23:03:31

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Tobias,
du hast dich immer so gefreut,wenn ich dir etwas
mitgebracht hatte.
Du bist so toll.
Danke für dich,Tobias.
Ich will nicht bei dir jammern und klagen und dich
nicht belästigen und nicht belasten.
Ich reiß mich zuhause auch immer zusammen,
damit niemand was merkt und sich Sorgen macht.
Aber das ist schwer für mich.
Ich möchte weinen und muss es mir verkneifen
und unterdrücken.
Ich bin so hoffnungslos verzweifelt und muss
voller Hoffnung sein.
Das sind so unfassbare Qualen.
Unvorstellbar.
Es möchte mich zerreißen.
Ich möchte mich auflösen nur um dieser
Verzweiflung zu entkommen.
Wohin kann man denn fliehen?
Wo sich bergen ?
Was kann einen denn trösten ?
Gibt es einen anderen Ausweg als den Tod ,
damit diese Qualen enden ?
Ich weiß keine Lösung !
Ich seh keinen Weg.
Aber ich muss leben,ich will leben für die Ak und
ihr Baby und ihren Mann.
Aber ich weiß nicht wie

 

07-04-2017
G
IP: geloggt
am: 2017-04-07 23:02:36

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Tobias,
mein Sohn.
Du bist so wunderbar.
Ich kann nur staunen über dich.
Danke für dich,Tobias.
Es scheint mir,als ob ich dich gar nicht kennen
würde.
Ich hab dich so so so so lieb,Tobias,mein Sohn.

Sei gesegnet und behütet
in Jesu Namen
Amen

 

27-03-2017
Mama
IP: geloggt
am: 2017-03-27 22:06:57

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Tobias

 

26-03-2017
Mama
IP: geloggt
am: 2017-03-26 21:31:32

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Rafael oder Samuel

 

06-02-2017
G
IP: geloggt
am: 2017-02-06 07:41:26

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Tobias

 

24-01-2017
Mama
IP: geloggt
am: 2017-01-24 23:43:27

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Tobias,
ich bin gespannt,welchen Namen dein Neffe
bekommen wird.
Hättest du auch Kinder ,wenn du hier wärst ?
Du hast kleine Kinder so sehr geliebt.
Du wärst so ein toller Papa, Tobias.
Wie geht es dir ?
Was machst du ?
Deine Schwester und der F haben sich schon für
einen Namen entschieden. Sie sagen,dass er uns
auch gefallen wird und hoffen,dass wir
erraten,welchen Namen Sie ausgesucht haben.
Sie meinen,wir müssten das wissen,weil er so
besonders und doch ganz logisch und
selbstverständlich wäre.
Ich traue mich nicht zu sagen,was ich hoffen
würde. So warten wir ab,bis es soweit ist.
Deiner Schwester geht es genauso.
Ich trau mich nicht mal den erhofften Namen hier
auszusprechen.Möchte es aber dennoch tun,um
nachher zu dokumentieren,dass wir vlt die gleiche
Eingebung hatten.
Meine erste Eingebung war " Raphael ".
Weil in der Bibel der Engel Raphael den Tobias
begleitete.
Ich will das aber nicht sagen, weil ich dann
bestimmt ein bißchen enttäuscht bin ,wenn es
nicht stimmt.
Ich glaube ,ich hatte es auch schon mal gesagt
und sie hatten nicht darauf reagiert.
Also wird es Raphael nicht sein.
Heute ist mir dann Samuel eingefallen.
Gefällt mir persönlich auch außergewöhnlich gut.
Vom Namen für einen kleinen Jungen sogar noch
besser.
Samuel ist sehr schön.
Schauen wir mal.
Tobias, sei gesegnet und behütet auf all deinen
Wegen und bei all deinen Vorhaben.
In Jesu Namen.
Amen

 

23-01-2017
Mama
IP: geloggt
am: 2017-01-23 22:59:43

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Alles tobt in mir und ich kann nichts dagegen tun.
Es scheint,als ob man ein Spielball des Lebens
sei.
Nach Lust und Laune hin und her geworfen.
Machtlos ausgeliefert.
Das Leben macht mit uns,was es will.
Wäre ich alleine und würde mein Tod keine
schmerzhafte Lücke hinterlassen,könnte ich mich
getrost auf den Weg machen.
Aber so macht mir das Leben solche Angst.
Es ist eine Hassliebe.
Ich hasse mein Leben so wie es ist.
Und ich sehne mich nach einem glücklichen und
zufriedenen Leben.

 

16-01-2017
G
IP: geloggt
am: 2017-01-16 14:54:22

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Wenn es doch nur irgendetwas geben
würde,worauf ich mich mal freuen könnte.

 

15-01-2017
G
IP: geloggt
am: 2017-01-15 21:15:25

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Es ist diese unendliche Sehnsucht nach dir ,
Tobias und nach dir,Papa.
Es ist diese unendliche Sehnsucht nach
göttlichem Frieden und göttlichem Glück.

 

08-01-2017
G
IP: geloggt
am: 2017-01-08 21:09:18

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Nach Hause kommen,
das ist es,was das Kind von Bethlehem allen
schenken will,
die weinen,wachen und wandern auf dieser Erde.

Friedrich von Bodelschwing

Lieber Tobias,
lieber Papa,
ihr seid zuhause .
Wir sind noch auf dem Weg nachhause.
Wie froh wäre ich , auch zuhause sein zu dürfen.
Irgendwie hab ich trotz aller Sehnsucht nach dem
Zuhause auch Angst vor dem Sterben.
Komisch
Seid gesegnet und behütet auf all euren Wegen,
lieber Tobias und lieber Papa.

Eure Gisela

 

04-12-2016
Gisela
IP: geloggt
am: 2016-12-04 23:22:24

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Tobias,
Papa,
ich vermisse euch so sehr.
Es tut so entsetzlich weh.
Aber ich hoffe so sehr,dass es euch gut geht

 

29-11-2016
Mama
IP: geloggt
am: 2016-11-29 21:06:38

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Tobias,
Papa,
ich vermisse euch so sehr.
Es tut so entsetzlich weh.
Aber ich hoffe so sehr,dass es euch gut geht

 

29-11-2016
Mama
IP: geloggt
am: 2016-11-29 13:20:03

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Tobias und Papa,
wir brauchen eure Hilfe und euer Gebet für die
A-K und ihr B.
Danke für eure Hilfe

Mama und Tochter

 

07-09-2016
G
IP: geloggt
am: 2016-09-07 20:48:27

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Tobias,Papa,
ich vermisse euch so sehr und habe unendliche
Sehnsucht nach euch

 

03-09-2016
Mama und Tochter
IP: geloggt
am: 2016-09-03 19:18:34

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Tobias,
ich habe Angst,dass der Kerzenraum bald
verschwunden ist und somit alles,was ich dir
geschrieben habe.

 

31-08-2016
Mama
IP: geloggt
am: 2016-08-31 00:05:03

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Tobias und Papa,
heute bitte ich euch um Hilfe für die Mama und
ganz besonders auch für die Ann-Kathrin in ihrem
persönlichen Anliegen.Bitte helft ihr und tröstet
sie. Könnt ihr uns ein Zeichen geben, dass sich
Gott ihrer erbarmt ?

 

15-06-2016
Mama und Tochter
IP: geloggt
am: 2016-06-15 00:38:58

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Tobias,
ich vermisse dich so sehr.
Du fehlst mir unendlich.
Es tut so fürchterlich weh,Tobias

 

22-05-2016
Mama
IP: geloggt
am: 2016-05-22 22:42:52

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Tobias,
du fehlst uns so sehr,aber wir hoffen so sehr,dass
es dir gut geht,sehr gut geht.
Sei gesegnet auf all deinen Wegen und bei all
deinen Vorhaben.
In ewiger Liebe
deine Mama

 

18-05-2016
Mama
IP: geloggt
am: 2016-05-18 13:51:59

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Tobias,
du bist so wunderbar. Ich bin so stolz auf dich.
Danke, dass ich deine Mama sein darf.
Ich liebe dich so sehr.
Die Sehnsucht nach dir ist so groß.
Wie ist das bei dir.
Lebst du ? Wie lebst du ? Wo bist du ?
Eine Mutter muss doch wissen,wo ihre Kinder
sind und was sie machen.
Weißt du von uns?
Kannst du uns sehen und hören?
Mein Sohn,ich hab dich lieb,unendlich lieb.

 

07-04-2016
Deine Mama
IP: geloggt
am: 2016-04-07 14:23:58

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Tobias,
schon wieder Ostern.
Das 10.Ostern ohne dich.
Unfassbar.

In ewiger Liebe
deine Mama

 

26-03-2016
deine Mama
IP: geloggt
am: 2016-03-26 09:06:17

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Tobias,
Tobias,
du fehlst mir so sehr.
Sei gesegnet und behütet auf all deinen Wegen und bei all deinen Vorhaben.
In ewiger Liebe und unendlicher Sehnsucht
und Trauer.
deine Mama

 

15-03-2016
deine Mama
IP: geloggt
am: 2016-03-15 08:19:12

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Tobias,
ich habe Angst dich auch nach meinem Tod nicht wieder zu treffen.

 

13-02-2016
deine Mama
IP: geloggt
am: 2016-02-13 22:44:38

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Tobias,
sei gesegnet und behütet
auf all deinen Wegen und bei all deinen
Vorhaben.
in ewiger Liebe
deine Mama

 

08-01-2016
deine Mama
IP: geloggt
am: 2016-01-08 22:50:28

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Tobias,
es tut mir leid, dass ich so wenig Zeit für dich habe.
Die Omi besetzt mich vollkommen.
Aber das will ich nicht und ich will und muss das ändern.
Tobias,
sei gesegnet und behütet auf all deinen Wegen und bei all deinen Vorhaben.
in ewiger Liebe
und unendlicher Sehnsucht
deine Mama
Tobias,kannst du auf die A-K aufpassen?
Beschütze sie bitte in der Schule und auf all ihren Wegen.

deine Mama

 

06-01-2016
deine Mama
IP: geloggt
am: 2016-01-06 06:47:37

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Papa,
heute h ich die Mama bloß noch.
Es ist unerträglich mit ihr.
Ihre Demenz ist so krass, sie ist so böse und absolut uneinsichtig und stur.
Wenn nicht alles , was sie in ihrem Kopf hat sofort gemacht wird, tyrannisiert sie uns dermaßen.
Ich kann nicht mehr.
Wir haben sie zur Kurzzeitpflege angemeldet....das war ein Drama. Und das seit Wochen. Ich halte das nicht mehr aus.

 

05-01-2016
G
IP: geloggt
am: 2016-01-05 13:35:34

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Papa,
morgen muss ich mit der Mama das Haus anschauen.
War doch alles so abgesprochen.
Warum denkt die A , dass sie alles bestimmen muss und dass nur sie immer alles macht.
WARUM muss ich das immer machen ?
WARUM muss ich wieder mit der Mama ins Heim gehen ?
WARUM musste ich ihr das sagen ?
WARUM macht das nicht mal jemand anderes ?

Hilf mir.
Nein , ehrlich gesagt weiß ich nicht , ob du mir hilfst.
Mir kommt es so vor , als ob mir noch nie jemand geholfen hat und jemals helfen wird außer dem E.
Kann sein, dass das falsch und ungerecht ist , aber so empfinde ich das.
G war da und hat gesagt , dass es der Mama ganz sicher gut gefallen wird, wenn sie sich ein bißchen eingelebt hat. Das hoffe ich auch sehr.
Bin unruhig und habe entsetzliche Angst.

Aber auch das werde ich schaffen.
Ich bin ja so stark.
Gott , ich brauche mal Hilfe.

Tobias, lieber Tobias,
sei gesegnet und behütet auf all deinen Wegen und bei all deinen Vorhaben.
Irgendwie freue ich mich für dich , dass du das alles nicht miterleben musst.
Irgendwie freue ich mich , dass du diese ganze Erdenschwere hinter dir gelassen hast und nun frei bist.
Aber ich vermisse dich , Tobias.

in ewiger Liebe
deine Mama

 

03-01-2016
deine Mama und Gisela
IP: geloggt
am: 2016-01-03 17:06:12

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Papa,
was ist das mit dem Licht bei der Mama ?
Mischst du da mit , Papa ?
Wie schön.
Was willst du uns sagen, Papa ?
Papa, ich kann mich gar nicht richtig erinnern, ob wir über wichtige Entscheidungen miteinander gesprochen haben.
Jetzt steht der Umzug von der Mama in das neue Haus an.
Mir persönlich fällt es unbeschreiblich schwer, aber ich habe keine Chance mehr.
Ich glaube schon auch , dass es für uns alle das Beste ist, wenn die Mama da hin geht. Auch und gerade für die Mama.
Sie dreht immer fast durch.Alles will sie halt noch selber machen , aber sie kriegt es ja nicht mehr richtig auf die Reihe und macht uns alle damit verrückt.
Sie kann ja nichts dafür , aber wir gehen dadurch doch auch zugrunde.
Papa, wenn es einen anderen Weg gäbe, dass die Mama daheim bleiben könnte und wir aber auch einigermaßen leben könnten, zeig ihn uns bitte. Und dieses Mal nicht nur mir , sondern auch der A. Eigentlich ausschließlich der A.
Sie haben mich so unter Druck gesetzt , dass die Mama fort muss , dass ich jetzt kapituliert habe . Ich komme einfach nicht mehr gegen sie an.
Wenn wir wenigstens erstmal mit einer Kurzzeitpflege anfangen könnten. Nein , das geht nicht gut. Ich bin schon auch überzeugt, dass es für die Mama auch das Beste wäre , wenn sie einen geregelten Tagesablauf, geregelte Mahlzeiten und einen kleinen - für sie überschaubaren Rahmen hätte.
Ach , Papa...und trotzdem ist es brutal.
Aber wir kümmern uns ja weiterhin um die Mama. Ich gehe jeden Tag zu ihr und mit ihr spazieren oder fahre mit ihr weg oder hole sie zu uns nach Hause.
Mir wäre es nur so wichrtig , dass sie nachts versorgt wäre und ihre Mahlzeiten hätte , weil ich das mit unserem Geschäft einfach nicht auf die Reihe kriege.
Papa, ich habe Angst- entsetzliche Angst.
Es wäre so schön , wenn es der Mama dort gefallen würde unsd sie freiwillig sagen würde, dass sie gerne dort bleiben möchte.
Papa, bitte hilf uns !!!!!!!!!!!!!
So gehen wir auch zu Grunde.
Wir verbringen jeden Tag viele Stunden mit der Mama. Sie muss beschäftigt werden. Wir müssen zu 100% auf sie eingehen und ausschließlich das machen , wass sie sich gerade vorstellt, was sie im Kopf hat. Heute war ich 5 Stunden bei ihr. 2 Stunden davon bin ich mit ihr im Auto rumgefahren , weil sie da am ruhigsten ist.Sie war heute nicht böse und kaum aggressiv. immerhin schon mal was.
Aber Papa, wir haben die Mama jetzt 2 Jahre vollkommen versorgt und sind wirklich am Ende unserer Kraft.
Papa, hilf uns.
Ich liebe und vermisse dich so sehr, Papa

 

01-01-2016
deine Tochter
IP: geloggt
am: 2016-01-01 20:00:31

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Lieber Tobias,
danke , dass du mich heute Nacht im Traum besucht hast.
Es war sehr sehr sehr schön , dir zu begegnen, Tobias.
Herzlichen Dank , Tobias.
in ewiger Liebe und ewigem Dank für dich.
deine Mama

 

01-01-2016
deine Mama
IP: geloggt
am: 2016-01-01 08:53:19

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Lieber Tobias,
sei gesegnet und behütet auf all deinen Wegen und bei all deinen Vorhaben.
Jetzt und alle Tage und Zeiten deines Lebens, deines ewigen Lebens.
in ewiger Liebe
deine Mama

 

01-01-2016
deine Mama
IP: geloggt
am: 2016-01-01 00:35:48

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Gott,
ich möchte so gerne mit dir sprechen, dich fragen und von dir hören.

 

30-12-2015
G
IP: geloggt
am: 2015-12-30 21:40:51

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

Unser Erstgeborener ,
unser Großer,
du wunderbarer Königssohn .
Es tut mir alles so unendlich leid.
So Vieles würde ich anders machen......

Wenigstens du sollst gesegnet und behütet sein.
Es soll dir gut gehen.
Die Sonne möge dich warm bescheinen.
Sterne sollen für dich strahlen.
Der Wind soll sanft durch deine Haare streicheln.
Wolken sollen dich dahin bringen, wo immer du hin willst.
Musik möge dein Herz erfreuen.
Blumen deine Augen erfreuen.
Dein Herz soll vor Freude jubeln.
Vögel sollen dir Lieder singen.
Warmes Wasser soll deine Haut streicheln .
Gib mir ein Zeichen, dass es dich noch gibt.
Es tut mir so leid, dass ich in den letzten Monaten so wenig Zeit für dich hatte.

 

30-12-2015
deine Mama
IP: geloggt
am: 2015-12-30 15:07:20

für
meinen wunderbaren Sohn
* 01.01.1982
01.01.2007
 

 

Meine Sorgen und Wünsche die ich meinen wunderbaren Sohn mitteilen möchte.

Diese Kerze hat angezündet. Ihre IP-Adresse 54.156.92.243 wird geloggt!

Bücher die in der Trauer helfen - Hilfe von www.trauer.org

Texte und Gedichte zum Thema Tod und Verlust von Rilke, Hesse, Bonhoeffer, Goethe und vielen anderen bekannten Persönlichkeiten sind in diesem Buch gesammelt. Begleitend dazu, verarbeiten die Autorinnen, die Mitarbeiterinnen eines Hospiz-Dienstes sind, viele Erfahrungen aus ihrer Arbeit mit Trauernden. Die Gedichte und Texte spenden Trost in der schweren Zeit der Trauer. Sie handeln von den verschiedensten Gefühlen, die in der Trauerphase entstehen können, wie z.B. Schmerz, Wut, Schuldgefühle, Dankbarkeit oder Hoffnung. Die Autorinnen haben die Texte nach Gefühlsstufen geordnet, die zu Beginn immer kurz erläutert und kommentiert werden, und so den Trauerprozess dargestellt. Dieses Buch eignet sich sehr gut als Trauerbegleiter, denn so, wie sich die Gefühle während der Trauer weiter entwickeln, so entwickeln sich auch die ausgesuchten Texte mit. Der Trauernde kann sich in ihnen wieder erkennen Für Menschen, die einen Trauernden begleiten kann dieses Buch ebenfalls sehr hilfreich sein, denn es findet, oft ganz anders als man selbst in einer solchen Situation, immer die richtigen Worte.

 

weitere Buchtipps

(c) 2007 www.trauer.org - Alle Rechte vorbehalten.

 


ermöglicht durch: www.trauer.org - Lebens-, Sterbe- und Trauerbegleitung im Internet.
Trauer.org behält sich die Streichung einzelner Texte und die Löschung des Angebots vor.
Disclaimer von www.trauer.org