Eine Kerze anzünden
Zünde eine Kerze an für Deinen geliebten Menschen
und teile ihm Deine Sorgen und Wünsche mit, damit
er sie stellvertretend für Dich Gott vorträgt.


 

Meine Sorgen und Wünsche die ich Stephanie BodeweBodewell mitteilen möchte.

Diese Kerze hat angezündet. Ihre IP-Adresse 54.224.220.72 wird geloggt!

Bücher die in der Trauer helfen - Hilfe von www.trauer.org

Judith de Beer : Yashas Vater
Sauerländer Verlag , ISBN: 3-7941-6029

Yasha ist glücklich, denn er hat eine glückliche Familie. Seine Eltern – Wieger und Miriam, seine Schwester und er wohnen in einem schönen alten Haus. Doch eines Tages stirbt Wieger ganz plötzlich und die Familie muss ohne ihn zurechtkommen. Yasha erzählt, von der Zeit vor Wiegers Tod, vom Sterben Wiegers, von der Beerdigung und auch von der Zeit der Trauer. Yasha stellt sich selbst und seiner Mutter Fragen über den Tod und das Sterben. Gemeinsam versuchen sie die Erinnerung an Wieger zu bewahren und Yashas Ängste, dass nun plötzlich alle aus seiner Umgebung sterben müssen, zu bekämpfen. In diesem Buch sind alle Gefühle, Gedanken und Ängste eines kleinen Kindes ganz einfach erzählt. Die Sätze sind sehr kurz, so dass das Buch Fall für Leseanfänger geeignet ist. Aber auch kleinere Kinder, die noch nicht in der Schule sind, spricht das Buch an. Es ist ein liebevoll geschriebenes und gestaltetes Buch, jedoch kein Bilderbuch. Ein ernsthaftes Buch, das Kindern das Thema Tod und Sterben erklärt ohne zu beschönigen oder zu verklären, doch jedoch auch ohne zu verstören.

 

weitere Buchtipps

(c) 2007 www.trauer.org - Alle Rechte vorbehalten.

 


ermöglicht durch: www.trauer.org - Lebens-, Sterbe- und Trauerbegleitung im Internet.
Trauer.org behält sich die Streichung einzelner Texte und die Löschung des Angebots vor.
Disclaimer von www.trauer.org