Eine Kerze anzünden
Zünde eine Kerze an für Deinen geliebten Menschen
und teile ihm Deine Sorgen und Wünsche mit, damit
er sie stellvertretend für Dich Gott vorträgt.


Liebe Mehrlinge,
könnt ihr mich sehen? hier alleine auf der Erde!
es geht mir schlecht! WAS soll ich eurer Meinung nach tun?
bin ich euch fremd? haltet ihr mich für eine Wahnsinnige, wie Petra, unsere gemeinsame Mutter; die Frau, die mich geboren hat? oder wie Kerstin, unsere Schwester?
könnt ihr mir helfen?
sehen, was ich tun kann? mir eine Tip geben, einen RAT!
könnt ihr euch an Gott wenden oder an Jesus? oder an Maria? Maria ist eine Frau und Mutter, evtl. sieht sie voraus! ich wünsche mir ein richtiges zuhause; ein WARMES; weg von Lothar Hasselbach und den Vermietern Spiekers; wie soll ich die Freie Zeit verbringen?
SPINNE ICH???
ich hoffe auf eure Antwort!
DANKE

 

11-03-2008

IP: geloggt
am: 2008-03-11 18:33:37

für
Mehrlinge
* keines
unbekannt
 

Ich wünschte mir, wir hätten uns gekannt;
Ich hoffe, ihr sitzt alle gut auf einer Wolke und baumelt mit den Füssen; blickt auf die Erde und seid mit ihr im reinen;
Ich habe hier unten viele Sorgen; ihr wißt, daß es mir nicht gut geht; und ich viel Hilfe in Anspruch nehme!
Sehen wir uns wieder?
Rijke

 

07-03-2008

IP: geloggt
am: 2008-03-07 18:15:54

für
Mehrlinge
* keines
unbekannt
 

 

Meine Sorgen und Wünsche die ich Mehrlinge mitteilen möchte.

Diese Kerze hat angezündet. Ihre IP-Adresse 3.90.207.89 wird geloggt!

 


ermöglicht durch: www.trauer.org - Lebens-, Sterbe- und Trauerbegleitung im Internet.
Trauer.org behält sich die Streichung einzelner Texte und die Löschung des Angebots vor.
Disclaimer von www.trauer.org