Eine Kerze anzünden
Zünde eine Kerze an für Deinen geliebten Menschen
und teile ihm Deine Sorgen und Wünsche mit, damit
er sie stellvertretend für Dich Gott vorträgt.


Hallo Melina.
Ich möchte dich hier besuchen, denn ich bin zwar fremd, aber hatte gerade mit deiner Mama Kontakt. Ich habe sehr geweint, weil ich es so traurig finde, das du nicht in unserer Welt leben konntest. Ich habe dich auf einem Bild gesehen, und werde dich mein Leben lang nicht vergessen !!! Wenn ich die Sterne am Himmel betrachte, wirst du in meinen Gedanken sein. Deine Mami kann, wenn sie möchte, mal Kontakt zu mir aufnehmen. musiconair@web.de! Schaue auf uns, und wir werden Glücklich sein. DEINE SONJA

 

28-01-2009

IP: geloggt
am: 2009-01-28 00:11:51

für
Melina Makenzie Milk
* 06.12.05
04.12.05
 

Hallo meine süße.

Das ist das video von dem ich dir erzählt habe.(Eintrag unter diesem)

Siehst du, Onkel Purtzel`s Mama hat ihmgeschrieben , er soll dich ganz fest im arm halten und ich denke er tut das auch.

Ich würde dich auch liebend gerne im Arm halten aber das geht nicht. So Mama wird erst mal schlafen gehen und von dir kleinen Maus träumen.

Ich liebe und vermiss dich so sehr

Dicken Knutscha an euch beide!!!

In Liebe

 

29-09-2008

IP: geloggt
am: 2008-09-29 22:17:51

für
Melina Makenzie Milk
* 06.12.05
04.12.05
 

www.myvideo.de/watch/4810015/Melina_Makenzie

 

29-09-2008

IP: geloggt
am: 2008-09-29 22:12:23

für
Melina Makenzie Milk
* 06.12.05
04.12.05
 

ICH WÜNSCH EUCH GANZ VIEL GLÜCK IN DER ZUNKUNFT........ich denk an deine kleene hab dich lieb

 

24-08-2008

IP: geloggt
am: 2008-08-24 18:44:48

für
Melina Makenzie Milk
* 06.12.05
04.12.05
 

Hallo mein kleiner Engel Heute sitze ich hier und möchte dir einen GROßEN KUß schicken bald hat deine MAMA Geburtstag ich denke du wirst an diesen Tag ganz besonders auf sie achten und sie begleiten Dein Papa freut sich auch schon er hat für sie eine GROßE ÜBERRASCHUNG Was es ist wird verraten wir noch nicht so mein kleiner Engel ich liebe Dich deine Oma

 

08-08-2008

IP: geloggt
am: 2008-08-08 11:30:38

für
Melina Makenzie Milk
* 06.12.05
04.12.05
 

Ich bin gerade mal 20 jahre alt und habe selber eine 2 jährige tochter.ein fremder kann nicht nachempfinden wie schrecklich es ist ein baby zu verlieren!mein herzliches beileid an die eltern und angehörigen!!!wenn so ein engel nicht für die erde bestimmt ist dann hat sie ihre aufgabe im himmel...ich hätte meine tochter nach dem not kaiserschnitt selber beinahe verloren,habe sie nicht als erstes sehen oder auf den arm nehmen können da ich 2 wochen im koma lag!das schreckliche ausmaß ist mir erst monate später bewusst geworden und musste mich einer therapie unterziehen!
liebe grüße und beileid vom herzen an die familie...
jasmin

 

03-08-2008

IP: geloggt
am: 2008-08-03 16:38:43

für
Melina Makenzie Milk
* 06.12.05
04.12.05
 

na meine süße!

Ich wollte mich bei dir bedanken, das du heut so schön auf deinen Papa acht gegeben hast.
Ich will mir nicht ausmalen was passiert wäre wenn er das Funkgerät nicht angehabt hätte und der eine nicht reingeschrien hätte, das da ein lkw quer liegt.

Papa meinte zu mir, er hätte normalerweise nie das Funkgerät an, aber heute ausnahmsweise mal. Er hat mir gleich eine sms geschickt wo drin stand:

"Unsere Tochter hatte glaube grad alle beide Hände über mir gehabt mein Schatz.Hätte glaube grad ein richtig bösen Unfall gehabt."

Danke meine Kleine, möchte nicht nochmal einen Menschen verlieren den man über alles verliert. Und jetzt weiß ich, das du auch als Engelchen eine Aufgabe hast und ich hoffe, das du auch weiterhin auf Papa und natürlich auf Malon aufpasst.Und auf den Mann der heute duchs Funkgerät geschrien hat.

Ich liebe dich von ganzem Herzen
und dickes dickes Kussi

 

17-07-2008

IP: geloggt
am: 2008-07-17 22:32:05

für
Melina Makenzie Milk
* 06.12.05
04.12.05
 

Na meine Kleine!

Also es ist in letzter Zeit wieder ganz schlimm ! Ich denke wieder ununterbrochen an dich und an unsere gemeinsame SCHÖNE aber leider zu kurze Zeit.

Gestern war ich auf anderen Seiten von Sternenkindern wo man sich auch Bilder anschauen konnte. Moi die sehen alle so friedlich aus. So als würden sie NUR schlafen.Aber das werden sie nicht. Leider !
So wie du und ich hätte dich gern mit nach Hause genommen und dich aufwachsen gesehen. Aber das Schicksal wollte es nicht. Aber ich denke mal du wirst ein ganz süßes Engelchen sein und immer artig und ich hoffe du spielst schön mit Onkel Purtzel. Habe für ihn auch eine Kerze angezündet.

Weißt du, immer wenn ich dir hier etwas schreibe, fühlt es sich so an, als würden wir uns unterhalten, außer das ich keine Antwort bekomme. Naja irgenwann werden wir uns wiederhaben und dann werden wir unsere verlorene Zeit nachholen das weiß ich.

Wir vermissen dich alle sehr mein Spatzel.

Gaaaaaaanz dickes Kussi

 

09-07-2008

IP: geloggt
am: 2008-07-09 15:09:12

für
Melina Makenzie Milk
* 06.12.05
04.12.05
 

Gerade las ich mir diese schönen Einträge durch und mußte weinen.
Ich (selbst Mama von 2 Kindern) weiß nicht, wie es ist ein Kind zu verlieren, aber der Gedanke ist unerträglich...
Daher möchte ich eine Kerze für Ihre Maus anzünden.

Die Idee mit der Sternentaufe ist total schön.
Jetzt ist sie nicht nur in Ijhren Herzen sondern auch jeden Abend über Ihnen und passt auf Sie auf.

Ich wünsche Ihnen starke Nerven und viel Glück für die Zukunft!

 

19-06-2008

IP: geloggt
am: 2008-06-19 22:08:02

für
Melina Makenzie Milk
* 06.12.05
04.12.05
 

Tränen trocknen, aber das Herz weint weiter !!!

Na meine kleine Maus.Mein Herz wird immer wegen dir weinen.

Deine Tante Jenny und ihr Freund Rico haben uns eine DVD von dir gemacht mit den ganzen Ultraschallbildern und dem Bild wie du in dem kleinen Körbchen liegst und du aussiehst als würdest du nur schlafen.Ja du schläfst, aber leider für immer. Deswegen kann ich mir die DVD nicht so oft anschauen weil es schwer für mich ist.Auch wenn es schon über zwei Jahre her ist,das du von uns gegangen bist.Es kommt mir vor wie gestern.
Und dann muß man sich im Fernseher dauernd anschauen wie die Frauen ihre Kinder verlieren. Man weiß doch genau wenn eine Frau in einem Film schwanger ist, das sie das Kind verliert. Es ist doch immer so. Denken die auch mal an die Frauen, die in der Realität achon ein Kind verloren haben wie schwer das ist, sich sowas anschauen zu müssen. Müssen die jedesmal so eine Dramatik machen. Aber naja kann man ja eh nix dagegen machen.
Jedenfalls schaue ich mir keine Beerdigung und ähnliches im ferseher an,weil ich weiß wie es mir danach geht.
Weil mir immer die Gedanken an dich hoch kommen.

Du fehlst mir echt sehr und du wirst für immer in meinem Herzen weiter wohnen.

In ewiger Liebe

 

13-06-2008

IP: geloggt
am: 2008-06-13 13:29:04

für
Melina Makenzie Milk
* 06.12.05
04.12.05
 

hallo unser kleiner engel,
schon lange ist es her das du von uns gegangen bist noch immer muss ich weinen wenn wir über dich sprechen mein herz tut weh wenn ich an die schwere zeit zurüch denke dich hatte ich verloren und gleichzeitig hatte ich grosse angst um deine mutti wenn ich jetzt deinen Bruder in die Arme nehme denke ich oft daran wie schön wäre es auch dich einmal in die Arme nehmen zu können ich denke irgendwann wird der zeitpunkt kommen und wir können alles nachholen deine OMA denkt an dich kleiner ENGEL

 

13-06-2008

IP: geloggt
am: 2008-06-13 12:11:56

für
Melina Makenzie Milk
* 06.12.05
04.12.05
 

Hallo meione Kleine süße Maus!
Es tut mir leid, das ich mich so lange nicht gemeldet habe, aber hatte jetzt sehr viel Streß gehabt! Weil Papa und Mama haben doch vor einem Monat endlich geheiratet.

Leider wirt du nie den Namen deines Papas tragen können wie wir jetzt, aber Mama hat drauf bestanden das du bei unserem großen Tag dabei bist. Der bilderrahmen mit deinem Foto stand die ganze Zeit neben mir bei der Feier!!!

Und ich habe dem Papa einen Stern geschenkt,der auf deinen Namen getauft ist. Jetzt bist du nicht mehr irgendein Stern am Himmel. Jetzt gucken wir nur noch auf einen Stern und wissen genau, da wohnst du drauf.

Ich hoffe du passt dort oben schön auf uns auf unser kleiner Engel. Ganz besonders bitte auf deinen kleinen Bruder, das er immer gesund bleibt und uns nicht auch irgendwann verläßt und auf Papa das er immer schön ordentlich fährt. Man sieht schließlich genug Lkw Unfälle. Aber ich vertrau dir da. Du bist schließlich unser kleiner "großer" schutzengel!!!

Ich stell mir immer vor, das du jetzt schon 2 1/2 Jahre wärst und wie du aussehen würdest, das du vielleicht blonde Löckchen hättest wie ein kleines Engelchen und wie du Mama und Papa den letzten Nerv geraubt hättest. Aber das wäre uns egal gewesen. Wie sag ich immer: Kleine Kinder müssen frech sein! Sonst sind es keine Kinder. Naja leider können wir diese schöne Zeit nicht erleben. Aber du weißt, wir lieben dich trotzdem sehr und vermissen dich total. Und dein kleiner Bruder Marlon wird jetzt doppelt so sehr verwöhnt, weil wir froh sind, ihn zu haben. Hätten dich auch gern hier gehabt.

Wir lieben und vermissen dich sehr kleine Maus

 

23-05-2008

IP: geloggt
am: 2008-05-23 21:13:23

für
Melina Makenzie Milk
* 06.12.05
04.12.05
 

Das tut schon beim lesen unendlich weh.Ihr Kind hat selbst diesen Weg gewählt...Sie müssen sie gehen lassen.Sie haben ihrem Kind 9 Monate unter ihrem Herzen Liebe gegeben.Und das hat die kleine gespürt und mitgenommen.Sie ist niemals tot,wenn Sie immer an sie denken,und niemals aufhören sie zu lieben.Bleiben sie stark...

 

21-05-2008

IP: geloggt
am: 2008-05-21 21:19:11

für
Melina Makenzie Milk
* 06.12.05
04.12.05
 

Melina ich mag dich. Keine sorge ich denk an dich. Ich vermisse dich ganz doll und mama und papa auch

 

16-04-2008

IP: geloggt
am: 2008-04-16 17:22:54

für
Melina Makenzie Milk
* 06.12.05
04.12.05
 

hgggzfg vcsxA

 

07-04-2008

IP: geloggt
am: 2008-04-07 16:06:16

für
Melina Makenzie Milk
* 06.12.05
04.12.05
 

Ich kenne dein Gesicht - ohne je die Farbe deiner Augen gesehen zu haben.

Ich spüre noch immer deine Berührungen - ohne das mich deine kleinen Hände je gestreichelt haben.

Ich sehe deinen kleinen Mund vor mir - ohne das ich ihn je Mama sagen hörte.

Ich habe dich geboren - OHNE DIR LEBEN GESCHENKT ZU HABEN.


Ich vermisse dich sehr und hoffe das du immer von oben auf uns hinab schaust und auf uns aufpasst, mein kleiner Engel.

In ewiger Liebe

 

07-04-2008

IP: geloggt
am: 2008-04-07 14:21:12

für
Melina Makenzie Milk
* 06.12.05
04.12.05
 

 

Meine Sorgen und Wünsche die ich Melina Makenzie Milk mitteilen möchte.

Diese Kerze hat angezündet. Ihre IP-Adresse 3.95.23.35 wird geloggt!

Bücher die in der Trauer helfen - Hilfe von www.trauer.org

Markus Pletz : Wege der Trauer
Gerstenberg Verlag , ISBN: 3-8067-2647-0

Der ehemalige Krankenpfleger Markus Pletz hat in seinem wunderschönen Bildband zwei Dinge vereint. Zum einen schafft er es viele unterschiedliche Menschen mit unterschiedlichen Verlusten zusammen zu bringen und zum anderen hat er auch ihre Erinnerungen und ihren Weg der Trauer auf seinen wunderschönen Fotos zum Ausdruck gebracht. Die aussagekräftigen grossformatigen Fotos werden von kurzen Interviews begleitet, die Markus Pletz einfühlsam und mit viel Gespür für die Situation der Trauernden und ihren grossen Verlust geführt hat. Dieses Buch ist für jeden geeignet, der einen Menschen verloren hat - es zeigt, dass es ein Leben nach diesem schweren Verlust gibt und dass es in diesem neuen Leben auch immer einen Platz für den geliebten verlorenen Menschen geben wird. Dieses Buch ist ein Kunstwerk in Wort und Bild!

 

weitere Buchtipps

(c) 2007 www.trauer.org - Alle Rechte vorbehalten.

 


ermöglicht durch: www.trauer.org - Lebens-, Sterbe- und Trauerbegleitung im Internet.
Trauer.org behält sich die Streichung einzelner Texte und die Löschung des Angebots vor.
Disclaimer von www.trauer.org