Eine Kerze anzünden
Zünde eine Kerze an für Deinen geliebten Menschen
und teile ihm Deine Sorgen und Wünsche mit, damit
er sie stellvertretend für Dich Gott vorträgt.


Hey meine Liebe Mama im Moment ist es
sehr schwer für mich, denn Tante Conni
ist jetzt wieder mit dir vereint aber
wirklich trösten tuht mich dieser
Gedanke nicht wirklich ...Es war bei
dir zu früh und bei ihr ist es auch zu
früh jetzt am Dienstag ist ihre
beissetzung und ich kann mich nicht
verabschieden das schmerzt sehr sie
war nach dir etwas ganz besonderes für
mich .Der Gedanke das ich nie wieder
ihr lachen höre nie wieder ihren Humor
und ihr Worte in meinen Ohren nie
wieder zu hören zerreist mir mein Herz
.Ich hoffe das sie über die Regenbogen
Brücke gut bei dir angekommen ist und
ihr euch jetzt wieder habt und wieder
lachen könnt gemeinsam .Ich hoffe das
es einen Ort nach dem Leben gibt wo
ihr auf uns alle wartet und wir wieder
vereint seien können. Passt gut auf
uns auf .ICH LIEBE EUCH

 

07-01-2018

IP: geloggt
am: 2018-01-07 19:23:08

für
Gabriele Otterbach
* 2.3.1958
3.5.2008
 

Hey Mama ich wünsche dir alles alles
gute zu deinem 59 Geburstag...immer
noch kaum zu fassen das du nicht mehr
bei uns bist...es ist einfach alles so
anders geworden!Wie gerne würde ich
dich einfach in den arm nehmen und dir
das persöhnlich sagen können..aber das
geht nunmal nicht..Heute der Tag fällt
mir wieder echt schwer weil es einfach
zu traurig ist das du nicht mehr da
bist..aber dennoch gehört dir der Tag
ganz alleine ich bin in jedem
augenblick bei dir....Ich habe so oft
das gefühl nicht mehr zu können....wie
gerne würde ich bei dir sein...Wenn du
nur sehen könntest was aus der Familie
geeworden ist...im negativen wie auch
in positiven...Z.b wie deine Tochter
Liane ...sie hat so wundervolle kinder
die du bestimmt auch alle Lieben
würdest...aber auch Nadine hat sich in
positiven verändert sie hat eine tolle
Frau gefunden mit der sie total
glücklich ist...klar ich weiß auch sie
trauert noch sehr um dich...ich denke
das tut jeder nur die anderen kommen
eher damit klar..aufjedenfall kannst
du stolz auf deine Kinder sein..Papa
gibt sich wie immer sehr mühe er ist
ein wundervoller Daddy<3 ...ich hoffe
so sehr das ich es auch noch zu was
bringe....ich hab so angst davor
aufzugfeben ...denn ich kämpfe jeden
tag.....So wie viele es sagen bin ich
halt ganz wie du und darauf bin ich
stolz ich liebe und vermisse dich so
unendlich sehr bald sehen wir uns
wieder ;*

 

02-03-2017

IP: geloggt
am: 2017-03-02 00:43:45

für
Gabriele Otterbach
* 2.3.1958
3.5.2008
 

Hey meine Liebe Mama ,wieder ist ein Jahr zu Ende und Weihnachten steht vor der Tür ,Ich weiß nicht wie das all die Jahre immer ohne dich funktioniert hat ,Es ist nicht mehr das selbe Weihnachten wie es dies mit dir war ,aber man bekommt jedes Fest vorrüber ,Und dennoch fehlst du wie am 1.Tag .Du warst nicht immer einfach manche Sachen kann ich Nachvollziehen einiges hat uns aber auch sehr geprägt und etwas von uns genommen .Und nun sitze ich hier mit meinen Gedanken die mich auffressen weil ich mich trotz egal wie du manchmal warst nicht weis wie ich ohne dich klar kommen soll du warst mein Stein in der Brandung .Mittlerweile bin ich Erwachsen und ich Frage mich hast du mich als dein Kind geliebt wärst du jetzt auf manches Handeln und Reaktionen Stolz auf mich? Ich weis es nicht dennoch hoffe ich es sehr das es so ist und du mich von der anderen Seite beobachtest .Wie gern hätte ich dir ein Enkelchen geschenkt das du miterleben hättest dürfen ,Denn für deine Enkelkinder hättest du alles getan .Ich verstehe nicht warum du nicht weiter gekämpft hast warum du mich alleine gelassen hast es ist schwer für mich die zu sein die ich bin denn ich bin wie du vieles von dir spiegelt sich in deinen 3 Töchtern wieder ,Mama sag mir wann der Schmerz endlich erträglicher wird ,habe ich dich zu sehr Aufgeregt das es dir in dieser Nacht so schlecht erging ich wollte doch nur mein eigenes Leben,aber nicht auf diese Art !!! Ich trage dich immer in meinem Herzen und werde dich für immer Vermissen ,Ich Liebe dich egal wie du zu mir gewesen bist ,denn in den Augen eines Kindes ist die Mutter Gott!!!!

 

14-12-2016

IP: geloggt
am: 2016-12-14 19:59:45

für
Gabriele Otterbach
* 2.3.1958
3.5.2008
 

Hey meine Alles geliebte Mama Wieder steht Weihnachten vor der Tür .Es ist nun schon so lange her das wir Weihnachten zusammen feierten ,ich kann es immer noch nicht glauben gerade jz Ist der Schmerz wieder am größten es tut einfach so weh das ich gar nicht atmen möchte .Aber zum glück haben wir ja noch Papa der versucht dich so gut wie es geht zu ersetzen .Und ich bin froh das ich Liane und Luisa und meine freundin habe du hättest sie bestimmt gemocht und die würde ich diese Jahreszeit nicht schaffen aus dem Bett raus zu kommen .Ich weis Jeder muss mit verlusten klar kommen aber warum tut es bei dir so unendlich weh ? Irgendwann sehen wir uns wieder und ich hoffe so sehr das du irgendwann auf ein enkelchen von mir von oben runter schauen kannst und drauf aufpassen wirst du wirst es auch von da oben lieben wenn es denn dann auch mal klappt .Was soll ich noch schreiben auser das egal wie du warst du warst und dich keiner ersetzen kann Ich liebe und vermisse dich meine moogi kussi

 

27-11-2015

IP: geloggt
am: 2015-11-27 19:44:07

für
Gabriele Otterbach
* 2.3.1958
3.5.2008
 

Hallo meine Moogi ich Wünsche dir alles gute zu deinem 57 Geburtstag ich wer so gerne bei dir um dich in den Arm zu nehmen doch das kann ich nicht es schmerzt immer noch wie im 1 jahr alles was ich hab sind die Erinnerungen ich vermisse dich mama es tut so verdammt weh ich liebe dich überalles

 

02-03-2015

IP: geloggt
am: 2015-03-02 17:11:16

für
Gabriele Otterbach
* 2.3.1958
3.5.2008
 

Hallo meine alles geliebte Mama ,Ich habe dich nicht Vergessen das kann ich auch nie ....mich macht es traurig das ich Luisa nicht helfen kann mit dem Verlust klar zukommen als ich ihren Text gelesen habe musste ich wieder heulen ..Weihnachten steht wieder vor der Tür ohne dich ich weiß nicht wie ich das Verkraften soll .Ich Frage mich immer noch Warum Warum du?Luisa hat Recht das es ohne Dich alles anders ist es tut immer noch weh ....Und auch um Tante conni mache ich mir Große Sorgen sie kommt auch nicht damit klar sie ist schon genauso wie du ich hoffe sehr sie fängt sich nochmal ...Ich weis ich Besuche dich nicht aber ich kann es nicht denn ich trage dich in meinem Herzen vllt werde ich auch irgendwann damit klar kommen aber bis dahin macht mein Leben wenig sinn es ist ein Teil von mir mit dir mitgegangen .Ich hoffe du lässt Papa noch ein bisschen hier denn er ist wirklich der beste Papa ich habe so große angst Davor das irgendwann eines Nachts einen anruf kommt dafür bin ich einfach noch nicht bereit .Es tut mir leid das ich so versage jeden Tag aufs neue .Ich liebe dich so furchtbar und vermisse dich ganz schrecklich ..bis bald meine moogi

 

25-11-2014

IP: geloggt
am: 2014-11-25 17:21:55

für
Gabriele Otterbach
* 2.3.1958
3.5.2008
 

Heey Mama.
Ich vermisse dich so dolle!
Es ist alles so anders geworden....ich
habe mich auch ziehmlich geändert..ich
bin sehr Erwachsen geworden.
Ich muss sagen ich habe mich aber auch
nich wirklich ins positive verändert
ich mache vieles falsch..._.
Hmm ich frage mich immer wieder wie es
wäre wenn du noch da bist..ich hoffe
du bist stolz auf mich...!
Ich versuche mich zu ändern unso aber
es ist nicht so einfach wenn man nicht
wirklich verstanden wird ._.
Auf jedenfall Hab ich dich mega Lieb
und in meinen Augen warst - bist du
die Beste Mama der Welt..die ich
leider nur zu kurz hatte ._.
Aber naja ich muss langsam versuchen
endlich mal damit klar zu kommen..was
aber auch wieder nich so einfach ist.
Ich fühle mich oft alleine...ich rede
aber auch nicht wirklich mit einem
darüber weil mir eh nich wirklich
einer helfen kann !
Ich versuche stark zu bleiben Mama._.
Lieb dich & du fehlst mir sehr <3

Deine freche Tochter Luisa <3

 

19-10-2014

IP: geloggt
am: 2014-10-19 18:21:18

für
Gabriele Otterbach
* 2.3.1958
3.5.2008
 

Hey mama ich vermisse dich sehr du bist jetzt schon 5 jahre nicht mehr da immer wider denke ich an dich voralendingen an den feiertagen ich hate vorkurzen geburtstag da hast du mir schon ganz dolle gefehlt ! ;( Ich habe totale angst auch noch Papa zu verlieren weil man sieht ja wie schnell es gehen kan es ist auch vorkurzen edgar von uns gegangen . Ich lebe jeden tag mit angst das papa auch noch geht man merkt schon das es sich ziehmlich in der familie geändert hat . Ich habe dich ganz dolle lieb ich werde dich nie Vegessen für mich warst du eine tolle mama<3 Ich liebe dich

 

11-01-2013

IP: geloggt
am: 2013-01-11 18:18:30

für
Gabriele Otterbach
* 2.3.1958
3.5.2008
 

Liebe mama ich fermiss dich so sehr ich kanns kaumm klaupen das du zeit heute schon drei jahre schon tot bist du warst so toll aber jetzt bist du nett mer da das ist schade weil ich habe dich so lieb und ich werde dicch nie fergessen du bist immer in mein hezen jeden tag denke ich an dich faldings abends da weine ich auch abunt zu ich wüntschte du werst noch da dann were alles anders ich wünschte ich könnte dein stimme hören deine luisa

 

03-05-2011

IP: geloggt
am: 2011-05-03 15:38:13

für
Gabriele Otterbach
* 2.3.1958
3.5.2008
 

Hallo geliebte mama nein ich habe es nicht vergessen der schmerz ist auch heute wieder am größten .
ich kann immer noch sehr schlecht damit umgehen womit habe ich das verdient das du mich alleine lässt ich wollte dir doch noch enkelkinder schenken an denen du dich erfreuen kannst.Doch das kannst du nicht ich werde dich nie vergessen mama du bist in meinem herzen heute ist es es drei jahre her un ich versteh es nicht !!!

 

03-05-2011

IP: geloggt
am: 2011-05-03 15:32:19

für
Gabriele Otterbach
* 2.3.1958
3.5.2008
 

Heute vor drei jahren bist du gegangen und ich vermisse dich so sehr ich liebe dich deine schwester

 

03-05-2011

IP: geloggt
am: 2011-05-03 12:20:11

für
Gabriele Otterbach
* 2.3.1958
3.5.2008
 

Hallo Mama ich kann nicht glauben das du nicht mehr da bist manchmal glaube ich es ist nur ein böser Traum aus dem ich einfach nicht erwachen will.
Man sagt die Zeit heilt alle Wunden doch meine sitzen zu tief ich bin depressiv un denke an selbst mord doch das kann ich nicht machen,denn selbst mörder kommen in die Hölle un ich will in dem Himmel also muss ich warten bis der liebe Gott mich zu dir holt so schwer mir das auch alles fällt.
Ich hatte keine schöne kindheit bei dir doch du warst immer für mich da ich habe jetzt niemanden mehr nur meine trauer für mich.
Es vergeht kein tag an dem ich nicht an dich denke jeder macht so sein eigens ding aus der familie keiner bemerkt wie schlecht es mir wirklich geht un wenn ich diese zeilen schreibe laufen mir die tränen de wange runter ich bekomme mein leben nicht auf die reihe un alles seid dem du nicht mehr da bist mein körper ist noch da doch meine seele ist damals mit dir gestorben.
Ich versuche so gut wie es geht am leben teil zu nehmen doch man sagt mir immer wieder das ich vom verhalten immer mehr auf dich komme.
Ich schaffe es noch nichtmal die wohnung so sauber zu halten wie es in deinem intressen liegen würde entschuldige dafür mama doch ich habe manchmal nicht mal kraft aus dem bett zu kommen das schlimme ist ich weis nicht mehr wie sich deine stimme anhört oder wie du riechst was ich weis sind die bilder von der einen nacht die kh besuche un deine beerdigung das ist so traurig mama .
aber wenn ich mich dran erinnern will wie du aussiehst brauch ich mir nur tante conny angucken denn wo du nicht mehr da bist sehe ich erst wie ähnlich ihr euch wart ich weis sie vermisst dich total un ihr geht es auch nicht gut nur nimm mir sie bitte nicht auch noch so früh weg ich habe kaum kontakt zu ihr aber ich liebe sie un sie ist ein teil von dir was es mir dann manchmal doch leichter macht nicht so sehr an dich zu denken .
ich weiss nur das ich dich liebe und wir uns irgendwann wieder sehen mama
und wenn ich wieder bei dir bin mache ich dir ein neues muttertags essen was ich nicht wieder auf den boden fallen lasse

 

04-04-2011

IP: geloggt
am: 2011-04-04 01:31:25

für
Gabriele Otterbach
* 2.3.1958
3.5.2008
 

Hallo mein engel ich vermisse dich so sehr ich kann dich nicht los lassen und das ist schwer ich liebe dich so sehr warum nur warum musstest du schon gehen

 

29-03-2011

IP: geloggt
am: 2011-03-29 00:11:39

für
Gabriele Otterbach
* 2.3.1958
3.5.2008
 

Hallo meine enkel heute hast du geburtstag du wärst heute 53 jahre geworten doch leiter nicht mehr hier auf erden ich kannes immer noch nicht fassen schön wieder geht ein jahr ohne dich ins land aber es können so viele jahre vergehen aber in meinem herzen lebst du weiter ich vermisse dich so schrecklich ich schaue mir oft die vidios an die ich von dir habe um dein lachen zu hören im mai bist du schon drei jahre tot aber du weisst ja als du gingst ist auch ein teil von mir mit dir gegengen du warst alles für mich mein ganzer köper zittert wenn ich an dich denke mein schatz ich weiss das du es jetzt besser hast als du es im leben gehabt hast und ich weiss das du und auch unsere mom auf mich wartet dann sind wir wieder zusammen ich liebe dich und das wird immer so bleiben das ich hier mit dir schreiben kann ist mein trost doch meine seele weit so lange ich lebe bís unsere herzen wieder vereint sind küsschen mein schatz

 

02-03-2011

IP: geloggt
am: 2011-03-02 00:04:06

für
Gabriele Otterbach
* 2.3.1958
3.5.2008
 

Hallo mein lieber schatz es ist wieder soweit je näher dein totes tag rückt um so schlimmer ist es für mich aber du weidss ja seit du gegangen bist kann ich nicht schlafen weine viel ich vermisse dich so sehr das jeder tag für mich eine qwal ist aber ich muss noch ein wenig hier bleiben weil ich mich um meine kleine kümmern muss luisa kommt auch ab und zu und schläft auch hier aber das habe ich ja gesagt sie kann immer kommen ich bin für sie da die grossen leben alle ihr leben ist alles nicht mehr so als wenn du da wärest deine famiele ist keine mehr du warst das rad der famiele ich schaue mir oft meine videos an von nicolaus da kann ich wenigstens dein lachen und deine stimme hören mein herz ist so schwer ich gehe auch kaum noch raus sitze hier allein auch wenn alle um mich rum sind ich lebe in meiner welt und stricke viel für meine enkelkinder und kaube mir an manchen hättest du viel spass gehabtund auch viel zu lachen du bist immer bei mir denn auch der tot kann uns nicht trennen ich liebe dich

 

02-02-2011

IP: geloggt
am: 2011-02-02 12:58:32

für
Gabriele Otterbach
* 2.3.1958
3.5.2008
 

liebe schwiegermama, heute habe ich über deine tochter nadine erfahren wie ich kontakt zu dir aufnehmen kann. es tut mir sehr leid das ich dir erst heute sagen kann wie sehr du mir fehlst.du hast so viel für mich getan, warst immer für mich da egal wann ich dich brauchte.hast immer zu mir gehalten wenn der dicke schlecht auf mich zu sprechen war, und dennoch konnte ich dir nie wirklich zeigen wie sehr ich dich mag. heute ist es leider zu spät,aber ich weiss das du da oben auf uns wartest, und wir uns irgendwann wiedersehen werden, und glaube mir an diesem tag wo wir uns wiedersehen werden werde ich dich in die arme schliessen und dich nie wieder loslassen.ich werde dirsagen wie viel du mir bedeutet hast. wir lieben dich von ganzen hezen tamara, fynn , leon steven, sarah nick und maik

 

31-01-2011

IP: geloggt
am: 2011-01-31 22:57:07

für
Gabriele Otterbach
* 2.3.1958
3.5.2008
 

Liebe mama es ist soweit ich fange wieder an mich zu ritzen ich habe keine kraft mehr heute ist alles raus gekommendas was icfh nicht wollte ich kann net mehr lass mich nicht länger alleine

 

15-01-2011

IP: geloggt
am: 2011-01-15 03:21:59

für
Gabriele Otterbach
* 2.3.1958
3.5.2008
 

Liebe Mama
Habe heute erst erfahren das ich über diesen Weg mit dir komunizieren kann.Was ich sehr gut finde denn ich habe dir noch so viel zu sagen. Es ist jetzt fast drei Jahre her als du von uns gehst und doch kommt es mir vor, als wäre es gestern passiert. Ich kann nicht glauben das es irgendwann aufhört weh zu tun. Der Schmerz ist so groß, das es alles in mir zerreißt.Ich vermisse dich so sehr dürfte ich dich doch nur einmal drücken und riechen. Das eizige was mich hoffen lässt,das ich dich im Himmel wieder sehe mein Mondkalb, weißt du noch wie ich dich immer so genannt habe? Ich Liebe Dich für immer und ewig.
Deine Tochter

 

13-01-2011

IP: geloggt
am: 2011-01-13 18:06:37

für
Gabriele Otterbach
* 2.3.1958
3.5.2008
 

Hallo mama ich vermisse dich mit jeden tag immer mehr die sehnsucht wird immer größer Ich kann es net begreifen das du letzt schon drei jahre weg bist ohne dein lächeln dein schimpfen es fehlt einfach in ewiger liebe!!!

 

13-01-2011

IP: geloggt
am: 2011-01-13 18:01:31

für
Gabriele Otterbach
* 2.3.1958
3.5.2008
 

Hallo Mama da bin ich wieder dein sorgen kind es wieder soweit ich bin eig ein nervliches frack ich komme auch nicht damit klar das du nicht mehr da bist und mit dem alten ist es auch schon wieder soweit wo bist du in so nem mom wo ich dich so sehr brauche kannst du mich nicht einfach zu dir holen das wer wesentlich besser für mich auf diesen suff und dieses leben habe ich kein bock mehr ich ertrage das nicht mehr aber egal ich werde dich immer lieben du bist immer in meinem herzen irgendwann sehen wir uns wieder egal ob in kürze oder schnell warte da oben auf mich!!!!

 

07-01-2011

IP: geloggt
am: 2011-01-07 22:30:54

für
Gabriele Otterbach
* 2.3.1958
3.5.2008
 

Hallo meine schwester das jahr ist auch jetzt wieder rum und ich muss so oft an dich denken ch wünschte ich könnte dein lachen dein schimpfen dein weinen eben alles von dir hören ich bin so traurig aber das leben geht eben weiter und auch für mich aber du bist in meinem herzen und das wird so sein so lange ich lebe

 

29-12-2010

IP: geloggt
am: 2010-12-29 22:22:21

für
Gabriele Otterbach
* 2.3.1958
3.5.2008
 

Hallo mein schatz ich vermisse dich so sehr ich denke jeden tag an dich ich wollte dich sogar jetzt anrufen da habe ich gedacht jetzt ist es soweit ich kann nachts nicht schlafen weil ich im bett liege und an dich denke bin viel am weinen und traurig weil du nicht mehr hier bist du hast immer gesagt das ich dich vermissen würde ja und das stimmt du warst meine mam meine freundin und meine schwester und ich kann einfach nicht odre immer noch niht glauben das du nicht mehr da bist mir fehlt dein lachen dein biestich sein einfach alles ich liebe dich

 

07-12-2010

IP: geloggt
am: 2010-12-07 14:08:16

für
Gabriele Otterbach
* 2.3.1958
3.5.2008
 

Hallo da bin ich wieder hat mal wieder eine zeit getauert aber ich habe dich nicht vergessen weil in meinem herzen bist du immer da und in meinen gedanken auch ich kann es immer noch nicht klauben das du nicht mehr bei uns bist du fehlst mir so sehr das ich manchmal keine luft zum artmen habe ich denke an die schönen stunden die wir hatten und wie wir gelacht haben ich liebe dich

 

04-08-2009

IP: geloggt
am: 2009-08-04 21:55:39

für
Gabriele Otterbach
* 2.3.1958
3.5.2008
 

Hallo meine liebe Schwester ,jetzt ist es bald ein jahr herr das du nicht mehr da bist und wie sehr du mir fehlst das kann man in worte nicht fassen ich denke jeden tag an dich und ich muss dir sagen seit du nicht mehr bist ist ein leil meines hezens mit dir gestorben es ist so schwer für mich dich los du lassen und ich klaube das kann ich auch nicht bis wir irgendwann wieder miteinander vereint sind dein geburtstag war schon schwer aber dein totes tag wird auch wieder schlimm für mich ich vermisse dich so sehr aber ich weiss du hast ein auge auf mich und es tut mir leit das ich mein versprechen nicht einhalten konnte du weisst was ich meine und das ist auch schwer für mich ich liebe dich und bald sind wir wieder vereind und zusammen ich weiss das es dir jetzt gut geht wo du bist du bist bei mama und da geht es dir gutmein herz ist bei dir

 

21-04-2009

IP: geloggt
am: 2009-04-21 22:49:29

für
Gabriele Otterbach
* 2.3.1958
3.5.2008
 

hallo mama heute hast du geburtstag es ist total komisch deinen geburtstag nicht mit dir feiern zu können wie sonst die ganzen jahre ja es ist alles sehr schwer ohne dich aber heute komme ich an dein grab damit du nicht ganz alleine bist ich habe dich ganz doll lieb du bist in meinem herzen und wirst es auch immer sein

 

02-03-2009

IP: geloggt
am: 2009-03-02 00:41:36

für
Gabriele Otterbach
* 2.3.1958
3.5.2008
 

hallo mama ja ich schreibe dir auch nochmal in meinem leben läuft auch nicht alles so prechtig wie sein müsste egal was man macht aber man denkt an dich in jeder sekunde in jedem atem zug es ist jetzt schon ein jahr her wo du den schlag anfall hattest und die bilder sind noch immer in meinem kopf wie in der nacht als ich dich gefunden habe ich muss auch sagen habe das gefühl das es nicht mehr lange dauert bis es wieder mit dem papa soweit ist er sucht glaube ich wieder vorder gründe um wieder alkohol zu trinken wenn du doch noch bei uns sein könntest deine kraft und unter stützung die du mir gegeben hast fehlt in allem du warst ein so besonderer mensch manschmal frage ich mich auch ob es noch sinn macht auf erden zu leben klar viele sagen ich habe sie nicht alle aber du weist auch wie das ist mit depresionen in der lage steck ich auch im mom ich habe zu nichts lust ich falle immer mehr ab ich kann noch nichtmal auf den friedhof gehen warum auch davon kommst du auch nicht wieder was wichtig ist du lebst immer ganz tief in meinem herzen weiter wir hatten nicht leichte zeiten zusammen aber egal was war ich verzeihe dir und hoffe du verzeihst mir du fehlst mir und ich liebe dich von ganzem herzen meine mogiii

 

29-01-2009

IP: geloggt
am: 2009-01-29 22:59:43

für
Gabriele Otterbach
* 2.3.1958
3.5.2008
 

ich hab dich ganz doll Lieb
und vermisse dich

 

16-01-2009

IP: geloggt
am: 2009-01-16 14:16:29

für
Gabriele Otterbach
* 2.3.1958
3.5.2008
 

Hallo mein lieber schatz ich habe heute mal das bedrürfnies dir ein paar worte zu schreiben du fehlst mir jeden tag ich klaube immer noch nicht das du nicht mehr da bist ich denke immer du bist zu hause und will gar nicht in die realität zurück weil ich mir dann eingestehen muss das du nicht mehr hier bei uns auf erden bist ich leide jeden tag auf,s neue warum musstest du gehen ich hätte gerne noch ein paar jahre mit dir gelebt und am 7 jahnuar war es mal wieder ganz schlimm da habe ich getacht leztes jahr um die zeit haben wir beite noch gelacht und nun ist alles vorbei aber ich kann das immer noch nicht glauben ich liebe und vermisse dich mein schatz

 

11-01-2009

IP: geloggt
am: 2009-01-11 19:55:17

für
Gabriele Otterbach
* 2.3.1958
3.5.2008
 

ich denke an dich und das jeden tag ich schaue mir dein foto an und sage zu mir das kann nicht sein ich denke immer du bist zu hause so kann ich leichter damit umgehn ich liebe dich und das war immer so du fehlst mir sehr

 

28-11-2008

IP: geloggt
am: 2008-11-28 09:09:03

für
Gabriele Otterbach
* 2.3.1958
3.5.2008
 

hallo mama ja nach langer zeit schreibe ich dir nochmal du glaubst gar net wie du mir fehlst jeden tag den ich aufwache denke ich das ist alles nur ein böser traum du liegst in deinem schlafzimmer in deinem bett und trinkst wie immer deinen kaffee doch wenn ich dann aufwache ist es leider kein böser traum sondern die harte realität du bist nicht mehr unter uns es gibt kein tag an dem ich nicht an dich denke ich kann es immer noch net verstehen deine stimme würd ich so gern nochmal hören weil ich mitlerweile net mehr weis wie sie sich anhört und mitlerweile habe ich einen freund den du bestimmt gemocht hättest mir geht diese eine nacht nicht aus dem kopf in der papa mich geweckt hatte weil er zur mir sagte mit dir stimmt irgendwas nicht und der tag an dem jens zu uns kam und sagte du seist gestorben das sind die schlimmsten momente die mich mein leben lang begleiten werden allein der gedanke das ich nächsten monat geburtstag habe und du nicht da bist dieser gedanke ist schlimm sehr schlimm egal was ich mache in jedem atem zug bist du egal wie streng du auch gewesen bist ich weis oder beziehungsweise ich verstehe mitlerweile wieso du so warst luisa entwickelt sich prechtig aber das siehst du ja tu mir nur den gefallen und hol papa noch nicht so schnell zu dir denn luisa und wir andern brauchen ihn noch wie auch immer du wirst immer fehlen und einen platz in meinem herzen wirst du immer haben ich liebe dich ganz doll moogiiii vergiss das nicht!!!!!!!!!

 

07-10-2008

IP: geloggt
am: 2008-10-07 19:21:36

für
Gabriele Otterbach
* 2.3.1958
3.5.2008
 

nu du ich glaube es immer noch nicht das du nicht mehr hier bei uns bist ich sitze nachts in meinem wohnzimmer und denke immer das kann nicht war sein ist nur ein traum aber wenn ich dann das bedürfnis bekomme dich anzurufen weis ich das es nicht so ist du fehlst mir so sehr ach gaby ich habe dich immer geliebt und werde das immer tun und victoria fehlst du auch wenn ich mal nicht an dich denke fängt vicky an von dir zu reden und dann bin ich wieder traurig und von deiner famiele meltet sich keiner mehr bei mir das macht mich auch traurig aber ich muss damit leben du bist jeden tag bei mir in meinem herzen

 

02-09-2008

IP: geloggt
am: 2008-09-02 13:40:56

für
Gabriele Otterbach
* 2.3.1958
3.5.2008
 

Ich werde dich nie vergessen wie könnte ich auch ich liebe dich

 

15-08-2008

IP: geloggt
am: 2008-08-15 11:59:20

für
Gabriele Otterbach
* 2.3.1958
3.5.2008
 

hallo meine schwester heute schreibe ich dir nach langem mal wieder ich vermisse dich und das wird auch immer so bleiben ich liebe dich

 

14-08-2008

IP: geloggt
am: 2008-08-14 20:40:39

für
Gabriele Otterbach
* 2.3.1958
3.5.2008
 

hallo mama heute ist wieder so ein tag wo du mir sehr fehlst ich weine sogar und wollte dir sagen wie sehr ich dich liebe aber das weist du sehe immer dise eine nacht vor mir wo ich dich gefunden habe dieses bild geht mir net ausem kopf und dabei hattest du mich den abend vorher geschimpft ich solle doch wäsche falten und dann in dieser verdammten nacht ist alles kapput gegangen verate mir warum du nicht mehr wolltest waren wir so schlimme kinder kannst uns doch net einfach alleine lassen und das du es zu gelassen hast das er dich holen durfte kann doch net sein brauche dich doch noch nicht mal papa ist für uns da manchmal glaube ich es wäre besser gewesen er wer vor dir gegangen du hättest auch getrauert aber du wärst damit besser klar gekommen und was bringt es wenn wir dein grab schön machen davon kommst du net wieder.deswegen wer schreibt wir sollen uns schämen soll sich doch schämen so über die familie zu chänen denn ist ja zu feige sich zu bekennen wer ist weil was wir fürne familie sind als du nach da warst wissen wir aber wir wissen du bist in unserem herzen und da bringt das schönste grab nichts naja bin stolz auf tante conny das sie es geschafft hat luisa zu bekommen aber glaube sie wird sie behalten da papa net einsichtig ist fühl mich so allein gelassenwo sind die gespräche die wir hatten wenn du mich geärgert hast mir fehlen die streitereien mit dir das zusammen lachen das wenn du mich nachts geweckt hast wenn es dir net gut ging dein mama geruch vergesse immer mehr deine stimme weis jetzt schon nicht mehr wie die sich anhört du bist der mensch der mich glücklich gemacht hat auch wenn wir net immer einer meinung waren doch du bist immer die nummer eins für mich habe mir sogar deinen name aufs bein tättoowieren lassen auch wenn du immer dagegen warst aber habe es dir zu liebe getan würde gerne wissen wie schnell ich bei dir bin ob nun früher oder später freue mich aber jetzt schon auf den tag wenn wir uns wieder sehen denn du bist mein ein und alles mein hellster stern für mich ich liebe dich

 

23-07-2008

IP: geloggt
am: 2008-07-23 21:42:13

für
Gabriele Otterbach
* 2.3.1958
3.5.2008
 

hallo mama heute ist wieder so ein tag wo du mir sehr fehlst ich weine sogar und wollte dir sagen wie sehr ich dich liebe aber das weist du sehe immer dise eine nacht vor mir wo ich dich gefunden habe dieses bild geht mir net ausem kopf und dabei hattest du mich den abend vorher geschimpft ich solle doch wäsche falten und dann in dieser verdammten nacht ist alles kapput gegangen verate mir warum du nicht mehr wolltest waren wir so schlimme kinder kannst uns doch net einfach alleine lassen und das du es zu gelassen hast das er dich holen durfte kann doch net sein brauche dich doch noch nicht mal papa ist für uns da manchmal glaube ich es wäre besser gewesen er wer vor dir gegangen du hättest auch getrauert aber du wärst damit besser klar gekommen und was bringt es wenn wir dein grab schön machen davon kommst du net wieder.deswegen wer schreibt wir sollen uns schämen soll sich doch schämen so über die familie zu chänen denn ist ja zu feige sich zu bekennen wer ist weil was wir fürne familie sind als du nach da warst wissen wir aber wir wissen du bist in unserem herzen und da bringt das schönste grab nichts naja bin stolz auf tante conny das sie es geschafft hat luisa zu bekommen aber glaube sie wird sie behalten da papa net einsichtig ist fühl mich so allein gelassenwo sind die gespräche die wir hatten wenn du mich geärgert hast mir fehlen die streitereien mit dir das zusammen lachen das wenn du mich nachts geweckt hast wenn es dir net gut ging dein mama geruch vergesse immer mehr deine stimme weis jetzt schon nicht mehr wie die sich anhört du bist der mensch der mich glücklich gemacht hat auch wenn wir net immer einer meinung waren doch du bist immer die nummer eins für mich habe mir sogar deinen name aufs bein tättoowieren lassen auch wenn du immer dagegen warst aber habe es dir zu liebe getan würde gerne wissen wie schnell ich bei dir bin ob nun früher oder später freue mich aber jetzt schon auf den tag wenn wir uns wieder sehen denn du bist mein ein und alles mein hellster stern für mich ich liebe dich

 

23-07-2008

IP: geloggt
am: 2008-07-23 21:34:33

für
Gabriele Otterbach
* 2.3.1958
3.5.2008
 

hallo meine schwester ich sitze hier um 00.30 und schreibe dir mal wieder ein paar zeilen ich hoffe du bist mir nicht böse ich handel nur im sinne deiner tochter und keiner wollte sie haben aber ich konnte es nicht zu lassen das die kurze in eine fremde famiele kommt und ich hoffe du gibst mir kraft und stärke das alles druch zu halten denn es ist nicht einfach ber ich habe dir versprochen wenn du mal nicht mehr bist kümmer ich mih um die kinder aber die anderen sind gross und luisa brauch mich es ist traurig das der schappi mit dem triken nicht auf hört aber so lange der das nicht in griff bekommt lasse ich auch nicht zu das luisa wieder zu ihm kommt egal was andere sagen geht mir am hinter vorbei so und da ist noch was da schreibt dir noch jemand bei trauerherberge aber der jenige ist in meinen augen eine feige sau mnn kann sich zu erkennen geben wenn man so schreibt der jenige hat recht ist aber feige und nichts anderes ich schreibe dir auch und alles was ich am herzen habe kann ich sagen und auch dazu stehn oder nicht so nun ruh in frieden wir werden uns ja irgendwann wieder sehn und um luisa brauchst du dir keine sorgen zu machen ich liebe dich mein enkel für immer und ewig deine schwester conny

 

21-07-2008

IP: geloggt
am: 2008-07-21 00:45:53

für
Gabriele Otterbach
* 2.3.1958
3.5.2008
 

die sollten sich alle mal ein wenig schämen ich bin traurig darüber das sich niemand kümmert eine blume an gabis grab bringen wird ja wohl nicht so schwer sein

 

15-07-2008

IP: geloggt
am: 2008-07-15 14:42:13

für
Gabriele Otterbach
* 2.3.1958
3.5.2008
 

ach gaby ich bin fassungslos vor kummer und schmerz ich weiss nicht mehr was ich machen soll meine grosse schwester du wustest dir immer zu helfen und du warst auch immer für mich da der schappi hört nicht auf mit dem trinken und ich kann nichts machen unsere luisa kommt in eine pflegefamiele und ich kann nichts machen ich hatte gesagt nadiene soll sie mir bringen aber nein habe doch platz hier und ich hatte dir versprochen mich um die kleine zu kümmern wenn dir mal was pasiert aber die eigenen geschwister wollen sie nicht ich kann und will das nicht mehr verstehen aber du siehst alles ich bin so unsagbar traurig und weine nur kann nicht über dich reden will dich anrufen und dann fällt mir ein das du nicht mehr bei uns bist du hast alles zusammen gehalten und jetzt ist alles kaputt ich bin so traurig darüber das deine kinder kein zusammen halt finden und sich geseitig stärgen oh gaby ob der schmerz und die lehre irgendwann vergehen ich vermisse dich so sehr und ich liebe dich meine grosse schwester ich würde gerne sagen können ruhe in frieden denn das kannst du nich weil du alles siehst

 

12-07-2008

IP: geloggt
am: 2008-07-12 17:55:42

für
Gabriele Otterbach
* 2.3.1958
3.5.2008
 

Als du gingst,
schwiegen die Vögel einen Augenblick,
drehten die Uhren ihre Zeit zurück.


Als du gingst,
verstummte das Rascheln im Wald,
erschienen junge Menschen so alt.

Als du gingst,
hatte sich das Meer hinter den Felsen versteckt,
die Sonne brannte heißer denn je,
wurde von keiner Wolke verdeckt.

Als du gingst,
hörte man nur den Schwan, der sang,
hielt die Welt ihren Atem an.

Als du gingst,
hinterließt du eine unbeschreiblich tiefe Trauer,
du nahmst das Lachen mit,
welches unseren Tag erhellt hatte
und hinterließ eine Finsternis in unseren Herzen,
die unbeschreiblich einsam war....

Als du gingst,
verloren wir einen wunderbaren Menschen
der so unbeschreiblich herzlich
und hilfsbereit und liebenswert war.

Als du gingst,
ließt du uns mit so vielen Worten zurück,
die wir nie gesprochen hatten,
weil wir dachten -

ES WÄRE NOCH SO VIEL ZEIT.


aber leider war die zeit nicht gegeben
ich hab dich tief in meinem herzen ich Liebe dich

 

10-07-2008

IP: geloggt
am: 2008-07-10 12:58:57

für
Gabriele Otterbach
* 2.3.1958
3.5.2008
 

 

Meine Sorgen und Wünsche die ich Gabriele Otterbach mitteilen möchte.

Diese Kerze hat angezündet. Ihre IP-Adresse 3.85.10.62 wird geloggt!

Bücher die in der Trauer helfen - Hilfe von www.trauer.org

Christa Spilling-Nöker : Ich will dich begleiten
Gütersloher Verlagshaus , ISBN: 3-579-05841-X

Dieses kleine Bändchen enthält viele kleine ermunternde Gedanken für die Zeit der Trauer. Kombiniert mit einer CD auf der sich zum einen die Autorin Christa Spilling-Nöker aufmunternde und auch beruhigende Worte spricht und zum anderen auch wunderschöne ruhige entspannende Musik findet, ist dieses kleine Paket ein kleiner Hoffnungsschimmer in der schweren Zeit. Es ist wunderbar dazu geeignet zur Ruhe zu kommen und nach aufwühlenden Erlebnissen zu einem erholsamen Schlaf zu finden. Vielen Trauernden hat dieses kleine Büchlein mit CD geholfen Trost und Hoffnung zu finden.

 

weitere Buchtipps

(c) 2007 www.trauer.org - Alle Rechte vorbehalten.

 


ermöglicht durch: www.trauer.org - Lebens-, Sterbe- und Trauerbegleitung im Internet.
Trauer.org behält sich die Streichung einzelner Texte und die Löschung des Angebots vor.
Disclaimer von www.trauer.org