Eine Kerze anzünden
Zünde eine Kerze an für Deinen geliebten Menschen
und teile ihm Deine Sorgen und Wünsche mit, damit
er sie stellvertretend für Dich Gott vorträgt.


Ich kann Dich nicht vergessen.
Ich habe gewartet und es war doch umsonst.

 

06-07-2008

IP: geloggt
am: 2008-07-06 19:28:32

für
Siegfried
* 07.04.1945
26.08.2005
 

es tuht mir sehr leid was passiert ist mein beildeid ............................

 

26-05-2008

IP: geloggt
am: 2008-05-26 16:29:23

für
Siegfried
* 07.04.1945
26.08.2005
 

Wir haben uns immer ohne viele
Worte verstanden. So soll es auch
bleiben. Ich denk an Dich.

 

25-05-2008

IP: geloggt
am: 2008-05-25 00:36:27

für
Siegfried
* 07.04.1945
26.08.2005
 

 

Meine Sorgen und Wünsche die ich Siegfried mitteilen möchte.

Diese Kerze hat angezündet. Ihre IP-Adresse 3.95.63.218 wird geloggt!

Bücher die in der Trauer helfen - Hilfe von www.trauer.org

Jorgos Canacakis versuchte mit diesem Buch einen Begleiter in der Trauer zu schaffen. Er geht auf den Ursprung der Trauer ein, erfasst die verschiedenen Formen von Trauer und zeigt Wege auf, wie der Trauernde mit sich und seinen Gefühlen in dieser schweren Zeit umgehen kann. Ein Kapitel des Buches widmet er dem Thema „Wie begleite ich einen trauernden Mitmenschen?“, das sich an Trauerbegleiter wendet. Dieser Teil des Buches ist problematisch, denn zum einen soll das Buch Trauernde begleiten aber zum anderen werden auch Begleiter angesprochen – hier wirkt der Titel irreführend. Ein weiterer Nachteil ist, dass Canacakis in diesem Buch teilweise unterschwellig für seine Seminare wirbt, was einen Buch, das in der Trauer begleiten soll, einen unseriösen Touch verleiht.

 

weitere Buchtipps

(c) 2007 www.trauer.org - Alle Rechte vorbehalten.

 


ermöglicht durch: www.trauer.org - Lebens-, Sterbe- und Trauerbegleitung im Internet.
Trauer.org behält sich die Streichung einzelner Texte und die Löschung des Angebots vor.
Disclaimer von www.trauer.org